1111221-2020

Grundlagen Luftrecht - Aviation Legislation

Die nötigen Kenntnisse im Luftrecht vorweisen

1 Tag
Austausch mit Experten
Präsenz oder Virtuelles Klassenzimmer

In nur einem Tag erhalten Sie einen Überblick über wichtige nationale und internationale Rechtsgrundlagen der Luftfahrt. Sie lernen die Obliegenheiten der ICAO, IATA und EASA sowie die EU-Verordnungen kennen und verstehen deren Zusammenhänge. Zudem beschäftigen Sie sich mit den Aufgaben und Anforderungen der EASA sowie den wichtigsten Regelwerken. Ziel ist es, durch bestmögliches Grundlagenwissen Sicherheit für Interpretation und Anwendung zu gewinnen.

Gesamtpreis (Brutto)

771,40 €

inkl. 106,40 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
625,00 €
Lernmittel
40,00 €

Nettosumme
665,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
106,40 €

Endpreis   inkl. 16 % MwSt.
771,40 €

Inhalte

Einführung in die internationalen und nationalen Rechtsgrundlagen in der zivilen Luftfahrt #ICAO, IATA, NAA – Nationale Luftfahrtbehörden Aufgaben der EASA Organisationsstruktur, Abkommen und Behörden Einführung in die Grundverordnung (Basic Regulation) (EG) Nr. 216/2008 des Europäischen Parlaments Einführung in die Vorschriftenstruktur und die wichtigsten Vorschriften der EASA, u.a.: #Verordnung der Europäischen Kommission (EU) No 965/2012 „EU OPS 1“ #Vorschriften zu den Themen Airworthiness und AOC #Einführung in die Vorschriften zur Instandhaltung Einführung in die Grundlagen, Rahmenbedingungen und Regularien des Luftverkehrs Anforderungen an die Sicherheit

Dauer

1 Tag

Trainer

Experten mit umfangreichem Branchen-Know-how

Geschäftsführer Führungs- und Fachkräfte Qualitätsleiter, QM-Beauftragte und QM-Auditoren

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

Know-how für QM-Systeme in der Luftfahrt, Raumfahrt und Verteidigung bietet unser Seminar "Die DIN EN 9100 in Theorie und Praxis".

Ihr Nutzen

Sie überzeugen durch Ihre Kenntnis der einschlägigen Vorschriften und Zusammenhänge im Luftrecht. Durch Ihr Know-how schaffen Sie mehr Rechtssicherheit in Interpretation und Anwendung. Sie weisen eine wichtige Fortbildung und Fachwissen im Luftrecht nach.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


18.09.2020 - 18.09.2020
- Online -

Genügend freie Plätze

771,40 €

Veranstaltungsnummer

1111221-20-0007

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer
Westendstr. 160
80339 - Online -

Preis

Teilnahmegebühr
625,00 €
Lernmittel
40,00 €

Nettosumme

665,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
106,40 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

771,40 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1

Entdecken Sie weitere interessante Seminare

Können wir Ihnen weiterhelfen?