1111401-2020

HACCP-Basiswissen

Mit HACCP mehr Lebensmittelsicherheit erreichen

1 Tag
Austausch mit Experten
Präsenz oder Virtuelles Klassenzimmer

Als Verarbeiter und Vertreiber von Lebensmitteln tragen Sie ein hohes Maß an Verantwortung gegenüber Ihren Kunden. Die Kunden sind nur zufrieden, wenn Ihre Produkte nicht nur im Geschmack sondern auch in der Qualität überzeugen. Um die Qualität und Sicherheit der Produkte und Speisen sicherzustellen, geht es nicht nur darum, das Einzelprodukt zu betrachten, sondern den gesamten Verarbeitungs- und Herstellungsprozess sowie die zu erbringende Dienstleistung im Fokus zu haben. Ein systematisches Vorgehen hilft bei der Umsetzung von vorbeugenden Maßnahmen, insbesondere im Hinblick auf die Produkthaftung und den Schutz des Verbrauchers. Die Verordnung (EG) 852/2004 über Lebensmittelhygiene legt allgemeine Hygieneanforderungen für die Lebensmittelkette fest. Dieses Seminar vermittelt Ihnen einen Überblick über diese Anforderungen und widmet sich speziell deren Forderungen nach einem HACCP-Konzept.

Gesamtpreis (Brutto)

ab 510,40 €

inkl. 70,40 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
440,00 €

Nettosumme
440,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
70,40 €

Endpreis   inkl. 16 % MwSt.
510,40 €

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen des HACCP
  • Lebensmittelhygienische Rahmenbedingungen
  • HACCP aus dem Codex Alimentarius
  • Gefahren für die Lebensmittelsicherheit
  • Gefahrenanalyse und Risikobewertung
  • Festlegung kritischer Kontrollpunkte (CCP)
  • Praktische Übungen mit Beispielen
  • Möglichkeiten zur Dokumentation

Dauer

1 Tag

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

  • Mitarbeiter aus Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung, Handwerk, Industrie, Logistik, Handel und Verpackung, die sich Grundkenntnisse zum Thema HACCP aneignen wollen.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

  • Dieses Seminar kann auf die Ausbildung HACCP-Fachkraft bzw. HACCP-Beauftragter angerechnet werden.
  • Das Seminar ist als Fortbildung zur Rezertifizierung der (DAkkS-)Qualifikation QM-Beauftragter anerkannt.

Ihr Nutzen

  • Sie können unterscheiden, was in Bezug auf Lebensmittelsicherheit gesetzlich notwendig und was darüber hinaus sinnvoll ist.
  • Sie erwerben Grundkenntnisse zur Erstellung von HACCP-Konzepten.
  • Sie kennen die Anforderungen der bundesdeutschen Lebensmittelhygieneverordnung in Bezug auf die Anwendung der Verfahren, die auf den Grundsätzen des HACCP-Prinzips beruhen. So können Sie lebensmitteltechnische Risiken minimieren.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


22.09.2020 - 22.09.2020
- Online -

Genügend freie Plätze

510,40 €

Veranstaltungsnummer

1111401-20-0028

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer
Westendstr. 160
80339 - Online -

Preis

Teilnahmegebühr
440,00 €

Nettosumme

440,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
70,40 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

510,40 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

28.09.2020 - 28.09.2020
- Online -

Genügend freie Plätze

510,40 €

Veranstaltungsnummer

1111401-20-0029

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer
Westendstr. 160
80339 - Online -

Preis

Teilnahmegebühr
440,00 €

Nettosumme

440,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
70,40 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

510,40 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

29.09.2020 - 29.09.2020
Frankfurt

Genügend freie Plätze

510,40 €

Veranstaltungsnummer

1111401-20-0015

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Olof-Palme-Str. 17
60439 Frankfurt

Preis

Teilnahmegebühr
440,00 €

Nettosumme

440,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
70,40 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

510,40 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

12.10.2020 - 12.10.2020
Augsburg

Genügend freie Plätze

510,40 €

Veranstaltungsnummer

1111401-20-0016

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Oskar-von-Miller-Str. 17
86199 Augsburg

Preis

Teilnahmegebühr
440,00 €

Nettosumme

440,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
70,40 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

510,40 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

09.11.2020 - 09.11.2020
- Online -

Genügend freie Plätze

510,40 €

Veranstaltungsnummer

1111401-20-0033

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer
Westendstr. 160
80339 - Online -

Preis

Teilnahmegebühr
440,00 €

Nettosumme

440,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
70,40 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

510,40 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

09.12.2020 - 09.12.2020
Frankfurt

Genügend freie Plätze

510,40 €

Veranstaltungsnummer

1111401-20-0020

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Olof-Palme-Str. 17
60439 Frankfurt

Preis

Teilnahmegebühr
440,00 €

Nettosumme

440,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
70,40 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

510,40 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

  • 1