1111352-2020

FMEA-Auffrischungsworkshop zur harmonisierten AIAG-VDA FMEA (VDA QMC lizenziert)

Aktuelles Fachwissen zur einheitlichen FMEA

1,5 Tage
Austausch mit Experten
Präsenz oder Virtuelles Klassenzimmer

Lieferanten, die ihre Produkte an europäische und nordamerikanische Hersteller (OEM) liefern, sind verpflichtet, die FMEA basierend auf den FMEA-Handbüchern von VDA und AIAG zu bewerten. Dies führte bisher mitunter zur Erhöhung der Komplexität in Produktentwicklung und -verbesserung von Lieferanten. Die gemeinsamen Anforderungen und Erwartungen an die FMEA ermöglichen den Lieferanten nun die Erstellung eines einheitlichen Prozesses zur FMEA, der die Bedürfnisse und Erwartungen ihrer jeweiligen Kunden erfüllt.

Gesamtpreis (Brutto)

ab 980,20 €

inkl. 135,20 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
715,00 €
Lernmittel
130,00 €
inkl. VDA QMC-Lizenzgebühren

Nettosumme
845,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
135,20 €

Endpreis   inkl. 16 % MwSt.
980,20 €

Inhalte

  • In einem Online-Quiz, für das einige Auszüge aus dem FMEA-Handbuch zur Verfügung gestellt werden, wird der Wissenstand der Teilnehmer im Vorfeld des Workshops ermittelt.
  • Danach folgt ein Präsenzworkshop inkl. Gruppenarbeiten.
    • Probleme multidisziplinär erfolgreich bearbeiten
    • Der neue FMEA-Sieben-Schritt-Ansatz
    • Unterteilung der FMEA in Systemanalyse, Fehleranalyse & Risikoreduzierung sowie Risikokommunikation
    • Werkzeuge für eine erfolgreiche FMEA
    • Die neuen Bewertungskataloge für Bedeutung, Auftreten und Entdeckung
    • Bewertung und Quantifizierung von Risiken mittels der neuen Aufgabenpriorität (AP)
    • Das neue FMEA Formblatt
    • Zusammenhang „Besondere Merkmale“ und FMEA
    • Einführung in die FMEA-Ergänzung MSR
    • Praktische Übungen und Fallbeispiele
  • Ca. acht Wochen nach dem Präsenztermin findet ein Abschluss-Webinar statt, in dem die Teilnehmer miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und Fragen stellen können.

Dauer

1,5 Tage

Trainer

Anerkannte Trainer der TÜV SÜD Akademie und des VDA QMC

Diese Schulung richtet sich an erfahrene Anwender der Methode: Moderatoren, Entwickler, Konstrukteure, Prozessplaner sowie Mitarbeiter aus Produkt- und Prozessentwicklung, Versuch, Logistik, Fertigung, Prüfplanung, Instandhaltung und Qualität

Voraussetzung

Voraussetzung zur Teilnahme ist der Besuch des Seminars „FMEA-Training (Fehler-Möglichkeits- und Einflussanalyse-Training)“ (1111502) oder ein Nachweis über vergleichbare Kenntnisse in schriftlicher Form. Bitte senden Sie uns die entsprechenden Unterlagen in Kopie zu. Bei weiteren Fragen diesbezüglich wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie/VDA QMC

Hinweis

Im Rahmen des Workshops erhalten Sie das AIAG & VDA FMEA-Handbuch, das Sie zur weiteren Verwendung behalten dürfen.

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die vereinheitlichte FMEA von VDA und AIAG.
  • Sie sammeln Praxiserfahrung in der Anwendung der neuen FMEA-Methode.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


07.10.2020 - 07.10.2020
Nürnberg

Genügend freie Plätze

980,20 €

Veranstaltungsnummer

1111352-20-0019

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH Auf AEG
Fürther Str. 248
90429 Nürnberg

Preis

Teilnahmegebühr
715,00 €
Lernmittel
130,00 €
inkl. VDA QMC-Lizenzgebühren

Nettosumme

845,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
135,20 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

980,20 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

12.10.2020 - 12.10.2020
Hannover

Genügend freie Plätze

980,20 €

Veranstaltungsnummer

1111352-20-0007

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH Training Center Hannover
Hans-Böckler-Allee 26
30173 Hannover

Preis

Teilnahmegebühr
715,00 €
Lernmittel
130,00 €
inkl. VDA QMC-Lizenzgebühren

Nettosumme

845,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
135,20 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

980,20 €

14.10.2020 - 14.10.2020
Dresden

Genügend freie Plätze

980,20 €

Veranstaltungsnummer

1111352-20-0017

Veranstaltungsort

Training Center Dresden TÜV SÜD Akademie GmbH
Drescherhäuser 5 d
01159 Dresden

Preis

Teilnahmegebühr
715,00 €
Lernmittel
130,00 €
inkl. VDA QMC-Lizenzgebühren

Nettosumme

845,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
135,20 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

980,20 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

11.11.2020 - 11.11.2020
München

Genügend freie Plätze

980,20 €

Veranstaltungsnummer

1111352-20-0013

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH Training Center München / 3. Stock
Westendstr. 160
80339 München

Preis

Teilnahmegebühr
715,00 €
Lernmittel
130,00 €
inkl. VDA QMC-Lizenzgebühren

Nettosumme

845,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
135,20 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

980,20 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

14.12.2020 - 14.12.2020
- Online -

Genügend freie Plätze

980,20 €

Veranstaltungsnummer

1111352-20-0039

Veranstaltungsort

Virtuelles Klassenzimmer

- Online -

Preis

Teilnahmegebühr
715,00 €
Lernmittel
130,00 €
inkl. VDA QMC-Lizenzgebühren

Nettosumme

845,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
135,20 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

980,20 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1

Können wir Ihnen weiterhelfen?