1111311-2020

Advanced Product Quality Planning (APQP)

Mit APQP Qualität sichern – Vertrauen aufbauen

1 Tag
Austausch mit Experten
Präsenz oder Virtuelles Klassenzimmer

Gute Qualität hat einen systematischen Hintergrund. Ein wesentlicher Faktor für die Planung ist, die Anforderungen der Kunden zu verstehen und ggf. proaktiv und zu einem frühen Zeitpunkt im Prozess Korrekturen umzusetzen. Die Produktqualitätsvorausplanung ist eine strukturierte Methode mit standardisierten Werkzeugen. Das konsequente Projektmanagement von APQP zielt darauf ab, die Lieferkette in die Qualitätsplanung des Herstellers mit einzubeziehen. Ziel ist es, Risiken zu minimieren und Fehlerkosten zu senken. Dabei wird die Zusammenarbeit in der Produkt- und Prozessentwicklung zu einem möglichst frühen Zeitpunkt forciert. In der Umsetzung von APQP spielen die Bildung von Teams, die Anwendung von Methoden des Projektmanagements sowie der Einsatz besonderer Problemlösungstechniken eine wesentliche Rolle. Im Seminar erarbeiten Sie mit unseren Experten die APQP-Phasen, erörtern Problemstellungen und trainieren die Umsetzung. Außerdem beschäftigen Sie sich mit dem Produktionslenkungsplan (engl. control plan), der die Sicherung qualitativ hochwertiger Leistungen in allen Phasen der Produktrealisierung systematisch unterstützt.

Gesamtpreis (Brutto)

ab 656,56 €

inkl. 90,56 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
541,00 €
Lernmittel
25,00 €

Nettosumme
566,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
90,56 €

Endpreis   inkl. 16 % MwSt.
656,56 €

Inhalte

Referenzhandbuch APQP und Grundlagen Produktqualitätsplanung Projektplanung und -festlegung Produktdesign und -entwicklung Produkt- und Prozessvalidierung Rückmeldung, Bewertung und Korrekturmaßnahmen Methodik zur Erarbeitung des Produktionslenkungsplans (engl. control plan) Lessons Learned

Dauer

1 Tag

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie mit fundiertem beruflichen Hintergrund in der Automobilindustrie

Führungs- und Fachkräfte aus Unternehmen mit komplexen Produkten und/oder Produktionsprozessen

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

Das Seminar ist als Fortbildung zur Rezertifizierung der (DAkkS-)Qualifikation QM-Beauftragter und Qualitätsmanager anerkannt.

Ihr Nutzen

Sie können APQP zielorientiert ein- und umsetzen. Sie sichern Vertrauen und Erfolg wirksam und langfristig. Sie erwerben praxisorientiertes Know-how und weisen eine wichtige Fortbildung nach.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


27.08.2020 - 27.08.2020
- Online -

Genügend freie Plätze

656,56 €

Veranstaltungsnummer

1111311-20-0019

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer
Westendstr. 160
80339 - Online -

Preis

Teilnahmegebühr
541,00 €
Lernmittel
25,00 €

Nettosumme

566,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
90,56 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

656,56 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

09.11.2020 - 09.11.2020
München

Genügend freie Plätze

656,56 €

Veranstaltungsnummer

1111311-20-0011

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Preis

Teilnahmegebühr
541,00 €
Lernmittel
25,00 €

Nettosumme

566,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
90,56 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

656,56 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

11.11.2020 - 11.11.2020
Zwickau

Genügend freie Plätze

656,56 €

Veranstaltungsnummer

1111311-20-0012

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Reichenbacher Str. 67
08056 Zwickau

Preis

Teilnahmegebühr
541,00 €
Lernmittel
25,00 €

Nettosumme

566,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
90,56 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

656,56 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

17.12.2020 - 17.12.2020
- Online -

Genügend freie Plätze

656,56 €

Veranstaltungsnummer

1111311-20-0022

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer
Westendstr. 160
80339 - Online -

Preis

Teilnahmegebühr
541,00 €
Lernmittel
25,00 €

Nettosumme

566,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
90,56 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

656,56 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

  • 1