4615015-2020

Betrieblicher Gesundheitsmanager (BGM) - TÜV

Implementierung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagement
BGM

4 Tage
Austausch mit Experten
Präsenz oder Virtuelles Klassenzimmer

Durch den demografischen Wandel sowie den damit verbundenen Fachkräftemangel haben mittlerweile viele Unternehmen den Nutzen von Betrieblichem Gesundheitsmanagement (BGM) erkannt. Das Präventionsgesetz und durch Änderungen des Arbeitsschutzgesetzes wurden gesetzliche Voraussetzungen geschaffen, die das Thema zukünftig noch weiter stärken werden. Das macht ein effektives BGM-System aus: Strategische Planung und Umsetzung aller Gesundheitsmaßnahmen, Kontrolle des Erfolgs in Bezug auf die Unternehmensziele und Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen. Ziel dieses Kurses ist es, den Teilnehmern eine umfassende Grundausbildung zu allen Bereichen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements zu bieten, um sowohl inhaltlich als auch methodisch befähigt zu sein, BGM-Projekte zu koordinieren. Neben Grundkenntnissen zu Kernthemen wie Betriebliches Eingliederungsmanagement, psychische Gefährdungsbeurteilung und Gesundheitsschutz werden auch aktuelle Themen wie Digitalisierung oder die Sensibilisierung von Führungskräften und Mitarbeitern behandelt. Methodisch erhalten Sie nicht nur eine theoretische Ausbildung in Bezug zu Aufsatz, Koordination und Evaluation innerhalb des BGMs, sondern auch ein Praxistraining anhand konkreter Fallbeispiele und Gruppenübungen.

Gesamtpreis (Brutto)

2.324,64 €

inkl. 320,64 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
1.855,00 €
Prüfungsgebühr
149,00 €

Nettosumme
2.004,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
320,64 €

Endpreis   inkl. 16 % MwSt.
2.324,64 €

Inhalte

  • Grundbegriffe, Ziele, Strategien und moderne Ansätze des BGM
  • Grundlagen Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Einführung in die Psychische Gefährdungsbeurteilung
  • Grundlagen Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Grundlagen gesunde Führung
  • Einführung in das Projektmanagement
    • Organisationsaufbau (Strukturen, Prozesse, Akteure)
    • Ziele, Bedarfsanalyse, Maßnahmenplanung
    • Kennzahlen, Evaluation
  • Prüfung

Dauer

4 Tage

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

  • (zukünftige) Gesundheitsmanager
  • Führungskräfte und zuständige Mitarbeiter für die Umsetzung des BGM
  • Betriebs- und Personalräte
  • Betriebs- und Werksärzte, Arbeitsmediziner
  • Leitende Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Überbetriebliche Experten und Multiplikatoren
  • Qualitätsmanagementbeauftragte, die das Managementsystem mit BGM verknüpfen möchten
  • Mitarbeiter in Krankenkassen und Berufsgenossenschaften
  • Dienstleister und Berater im Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Abschluss

Zertifikat der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

Zusatzqualifikation zum „BGM- und Präventionsmanagement Spezialist – TÜV“ möglich.

Ihr Nutzen

  • Umfassende Grundausbildung zu allen relevanten Themen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Praxisnahe Gruppenübungen und Fallbeispiele
  • Erfahrene Referenten mit Praxiswissen aus unterschiedlichen Unternehmen

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


08.10.2020 - 08.10.2020
- Online -

Genügend freie Plätze

2.324,64 €

Veranstaltungsnummer

4615015-20-0020

Veranstaltungsort

Virtuelles Klassenzimmer

- Online -

Preis

Teilnahmegebühr
1.855,00 €
Prüfungsgebühr
149,00 €

Nettosumme

2.004,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
320,64 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

2.324,64 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

23.11.2020 - 26.11.2020
Köln

Genügend freie Plätze

Garantierte Durchführung

2.324,64 €

Veranstaltungsnummer

4615015-20-0008

Veranstaltungsort

Hotel Stadtpalais
Deutz-Kalker-Str. 52
50679 Köln

Preis

Teilnahmegebühr
1.855,00 €
Prüfungsgebühr
149,00 €

Nettosumme

2.004,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
320,64 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

2.324,64 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

07.12.2020 - 10.12.2020
- Online -

Genügend freie Plätze

2.324,64 €

Veranstaltungsnummer

4615015-20-0019

Veranstaltungsort

Virtuelles Klassenzimmer

- Online -

Preis

Teilnahmegebühr
1.855,00 €
Prüfungsgebühr
149,00 €

Nettosumme

2.004,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
320,64 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

2.324,64 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1

Entdecken Sie weitere interessante Seminare

Können wir Ihnen weiterhelfen?