4615027-2020

Kompaktkurs Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

BEM Kompaktkurs – von Grundlagen bis hin zur praktischen Anwendung

3 Tage
Austausch mit Experten
Präsenz oder Virtuelles Klassenzimmer

Sobald ein Angestellter innerhalb eines Jahres länger als sechs Wochen ununterbrochen oder wiederholt krankgeschrieben war, ist in Deutschland der Arbeitgeber gemäß § 167 Absatz 2 des Sozialgesetzbuches (IX. Buch) verpflichtet, ein Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) anzubieten. In unserem Kompaktkurs geben wir Ihnen einen umfassenden Überblick zum BEM. Sie lernen die relevanten Gesetze und die Voraussetzungen für die erfolgreiche Einführung und Umsetzung eines Betrieblichen Eingliederungsmanagement kennen. Praxisnahe Workshops und erprobte Praxislösungen zeigen Ihnen, wie Sie effektiv ein BEM-Konzept implementieren. Sie lernen wie Sie Betriebliches Eingliederungsmanagement in Ihrem Unternehmen ständig weiterentwickeln und wie Sie auf verschiedenen Gesprächsebenen kommunizieren und motivieren. Es besteht die Möglichkeit, vorhandene BEM-Unterlagen mitzubringen und in der Gruppe zu diskutieren.

Gesamtpreis (Brutto)

1.502,20 €

inkl. 207,20 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
1.295,00 €

Nettosumme
1.295,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
207,20 €

Endpreis   inkl. 16 % MwSt.
1.502,20 €

Inhalte

1. Tag:

  • Grundlagen und Hintergründe, Ziele und Verfahren
  • Rechtliche Aspekte: § 167 Absatz 2 SGB IX
  • Interne und externe Akteure und Kompetenzen, Förderstellen und -mittel
  • Rückkehrgespräche 2. Tag:
  • Rolle des BEM innerhalb des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
  • Erfolgsfaktoren und Hindernisse
  • Der BEM-Prozess in einzelnen Schritten
  • BEM-Kommunikation
  • Kennzahlen und Evaluation
  • Willkommensgespräche und Integration auch nach nicht krankheitsbedingter Abwesenheit 3. Tag:
  • Einladungsschreiben inkl. Rückantwortbogen und Erinnerungsschreiben formulieren
  • Datenschutzdokumente an Unternehmensgegebenheiten anpassen
  • Führungskräfte sensibilisieren
  • Mitarbeiter informieren
  • BEM-Gespräche vorbereiten und durchführen
  • BEM-Verfahren zielführend zum Abschluss bringen
  • Nachhaltigkeitsgespräche nach Beendigung des BEM führen
  • Evaluationsfragebogen zur Wirkungskontrolle einsetzen
  • Self Care – gesund mit sich selbst umgehen

Dauer

3 Tage

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

Personalreferenten, Personalleiter, Personalverantwortliche, Betriebs- und Personalräte, BEM-Beauftragte, Schwerbehindertenvertreter (SBV), Gesundheitsmanager, Betriebs- und Werksärzte, Führungskräfte, Berater, die ein BEM aufbauen oder weiterentwickeln

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

  • Der Kompaktkurs enthält die Inhalte der Seminare „Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)“ (4615019) und „BEM – Praxislösungen, Gesprächsführung und Erfahrungsaustausch“ (4615043).
  • Zusatzqualifikation zum „BGM und Präventionsmanagement Spezialist – TÜV“ möglich.

Ihr Nutzen

  • Durch die BEM Schulung lernen Sie die gesetzlichen Anforderungen kennen und wissen, wie man sie erfüllt.
  • Instrumente, Rollen und Prozesse im Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) sind Ihnen geläufig.
  • Sie wissen, was bei dem BEM-Verfahren zu beachten ist und können dies intern (und extern) umsetzen.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


19.10.2020 - 21.10.2020
Nürnberg

Genügend freie Plätze

1.502,20 €

Veranstaltungsnummer

4615027-20-0012

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH Auf AEG
Fürther Str. 248
90429 Nürnberg

Preis

Teilnahmegebühr
1.295,00 €

Nettosumme

1.295,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
207,20 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

1.502,20 €

09.12.2020 - 11.12.2020
München

Genügend freie Plätze

1.502,20 €

Veranstaltungsnummer

4615027-20-0007

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH TC MUC / kombi. Veranstaltung
Westendstr. 160
80339 München

Preis

Teilnahmegebühr
1.295,00 €

Nettosumme

1.295,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
207,20 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

1.502,20 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

15.12.2020 - 17.12.2020
- Online -

Genügend freie Plätze

1.502,20 €

Veranstaltungsnummer

4615027-20-0018

Veranstaltungsort

Virtuelles Klassenzimmer

- Online -

Preis

Teilnahmegebühr
1.295,00 €

Nettosumme

1.295,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
207,20 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

1.502,20 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1

Können wir Ihnen weiterhelfen?