XR Academy

Gefährliche Situationen sicher üben mit Virtual Reality und 360o-Touren

In vielen Berufen gibt es gefährliche und riskante Aufgaben zu erledigen. Um darauf optimal vorbereitet zu sein, brauchen die Mitarbeitenden eine umfassende Ausbildung und Schulung. Doch dabei sind die Mitarbeitenden oft Gefahren ausgesetzt, die sie noch nicht beherrschen. Um das zu umgehen, müssen gefährliche Situationen simuliert werden, ohne dass dabei relevante Erfahrungen und Schulungsinhalte verloren gehen.

Die XR Academy bietet die Lösung

Mit verschiedenen immersiven Medien (Virtual Reality, 360°, Serious Games) werden in der XR Academy Gefahrensituationen für Übungszwecke realitätsnah abgebildet und für Schulungsteilnehmende erlebbar gemacht. So können Sie gefahrlos aber unter realitätsnahen Bedingungen üben und sich optimal auf Ihre Aufgaben vorbereiten.

Beispiele für gefahrlose Szenarien:


Vorteile der XR Academy


 

Gefahr

Einfach gefährdungsfrei üben

Gefährliche Präsenzübungen werden durch gefahrlose VR-Übungen ersetzt oder angereichert. 

Wiederholung

Unendlich oft wiederholen

In der Realität nicht zu Übungszwecken durchführbare Aufgaben können virtuell unendlich oft geübt werden. 

Schutz

Keine Übungsanlagen nötig 

Sie benötigen keine Ausstattung, wie z. B. Starkstromanlagen o.Ä., um Ihre Mitarbeitenden daran zu schulen. 

Spaß

Interaktiv und unterhaltsam 

Der interaktive Ersatz für gefährliche Praxisweiterbildungen ist nicht nur sicher, sondern macht auch Spaß. 


Wie funktioniert die XR Academy


Jetzt beraten lassen


 
Sie haben Interesse an den Lösungen der XR Academy? Wir beraten Sie gerne. Füllen Sie dafür einfach das Formular aus. 

Können wir Ihnen weiterhelfen?


Jetzt Newsletter abonnieren