1111360-21-1001

PPAP/PPF – E-Learning

Produkt und Prozess zur Serienfreigabe führen

Online TrainingE-Learning
Bei PPAP und PPF handelt es sich um zwei strukturierte Verfahren, mit denen die Qualität von gelieferten Serienbauteilen in der Automobilindustrie nach zuvor festgelegten Anforderungen bewertet und abgenommen wird.
Erfahren Sie in diesem Modul, was PPAP und PPF auszeichnet, wie eine Erstbemusterung abläuft und worauf Sie bei Kundenbenachrichtigungen und Vorlagestufen achten sollten.
In Interaktionen und Quizfragen überprüfen Sie Ihr Wissen.
In diesem Training erhalten Sie Grundlagenwissen zur Vorgehensweise bei der Erstbemusterung nach PPAP und PPF. Sie lernen Aufbau und Inhalte kennen und erfahren anhand eines Fallbeispiels, wie PPAP und PPF in der Praxis angewendet wird.
  • Was zeichnet PPAP/PPF aus?
  • Für wen ist PPAP/PPF relevant?
  • Wie läuft die Erstbemusterung ab?
  • Was sind die Inhalte und Anforderungen der Erstbemusterung?
  • Worauf muss ich bei Kundenbenachrichtigungen und Vorlagestufen achten?
  • Was ist beim Teilevorlagestatus und bei der Aufbewahrung von Aufzeichnungen wichtig?
Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie
  • Jeder Teilnehmer erhält eine auf 365 Tage beschränkte, personalisierte Lizenz zur Nutzung der E-Learning Kursinhalte.
  • Das E-Learning können Sie in deutscher und englischer Sprache buchen.
  • Vergünstigte Firmenkonditionen beim Kauf von Lizenzpaketen sind auf Anfrage an [email protected] möglich.
  • Führungs- und Fachkräfte mit Bezug zum Qualitäts-, Projekt- oder Lieferantenmanagement
  • Personen, die Grundlagenwissen zum Qualitäts- und Lieferantenmanagement erlangen wollen.
Online
Geschäftskunden
Privatkunden
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
79,00 €


Entdecken Sie weitere interessante Seminare

Wie läuft eine Online-Prüfung ab?


Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Können wir Ihnen weiterhelfen?


Zuletzt angesehen

Alle anzeigen