Fachbuch: Verantwortung und Haftung in der Elektrotechnik

Markus Klar
ISBN 978-3-8101-0376-5 / mit freundlicher Genehmigung der Hüthig GmbH

1. Auflage 2016
Softcover, 224 Seiten

Inhaltsvorschau

Fachbuch: Verantwortung und Haftung in der Elektrotechnik Produktbild Frontansicht book

Wo Menschen zusammenarbeiten, passieren Fehler, durch die ein Schaden entstehen kann. Doch wer trägt dafür die Verantwortung, und wer haftet? Dieses Buch betrachtet mit Fokus auf die Elektrotechnik die Verantwortung und Haftung von Firmeninhabern, Organisationsverantwortlichen und nicht zuletzt von Personen, die vertraglich die Verantwortung für bestimmte Bereiche übernommen haben, wie die verantwortliche Elektrofachkraft.

Fachbuch: Verantwortung und Haftung in der Elektrotechnik

ISBN 978-3-8101-0376-5 / mit freundlicher Genehmigung der Hüthig GmbH
Nettosumme
27,85 €
zuzüglich 7 % MwSt.
1,95 €

Gesamtpreis inkl. 7 % MwSt.
29,80 €


Themen

Inhalte

  • Der Begriff Verantwortung
  • Verantwortliche in Unternehmen
  • Betreiberverantwortung
  • Die Rechtsordnung
  • Rechtsnormen und Regeln der Technik
  • Haftungsarten
  • Handeln und Unterlassen: Garantenstellung
  • Pflichtenübertragung
  • Rechtspflichten
  • Organisationsverschulden vermeiden
  • Aufbau und arbeitsrechtliche Aspekte einer elektrotechnischen Sicherheitsorganisation
  • Anforderungen an Prüfer
  • Elektrofachkraft – Befähigte Person – Fachkundige Person – EFKffT
  • Rechtsgrundlagen für EFK
  • Verantwortliche Elektrofachkräfte
  • Elektrische Anlagenbetreiber, Anlagen-, Arbeits- und Betriebsverantwortliche
  • Fremdfirmenmanagement
  • Gefährdungsbeurteilung

Leserkreis

Elektromeister, Organisationsverantwortliche in Unternehmen, verantwortliche Elektrofachkräfte, Führungskräfte im Bereich Elektrotechnik, Planungsbüros und Seminaranbieter.

Autor


Markus Klar

Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Markus Klar, LL.M absolvierte nach einer Ausbildung bei der Deutschen Post eine Fortbildung zum Service-Techniker sowie eine Ausbildung zum staatlich geprüften Elektrotechniker. Anschließend studierte er Wirtschaftsingenieurwesen sowie Wirtschaftsrecht mit Schwerpunkt Arbeitsrecht als Master of Laws. Er ist Arbeitssystem-Organisator nach REFA und Mitglied im VDE e.V. Seit vielen Jahren ist er ehrenamtlicher Richter am Arbeitsgericht Gera, seit 2011 am Landesarbeitsgericht Thüringen. Markus Klar ist als Autor und freiberuflicher Ingenieur mit dem Schwerpunkt rechtssichere Betriebsorganisation, Arbeitsschutz und Elektrosicherheit beratend tätig.