ts-pr-banner-newsroom

TÜV SÜD ClassiC: Norbert Schroeder übernimmt die Leitung

9. März 2023

Zum Jahreswechsel hat Norbert Schroeder, Experte für die Bewertung historischer Fahrzeuge bei TÜV SÜD, die Leitung der Service Line ClassiC von Markus Tappert übernommen. Tappert widmet sich fortan weiterreichenden Aufgaben als Leiter der Technischen Prüfstelle der TÜV SÜD-Tochtergesellschaft TÜV HANSE GmbH. Er bleibt dem ClassiC-Bereich aber weiterhin in den Belangen der amtlichen Fahrzeugprüfungen verbunden. Mit dem Wechsel an der Spitze stärkt TÜV SÜD ganz gezielt den hoch komplexen Bereich der Bewertung klassischer Fahrzeuge, Exoten und Supersportwagen.

ts-pr-norbert-schroeder-markus-tappertDer bekannte Oldtimer-Fachmann Norbert Schroeder steuert mit seinem Team bereits seit 2020 die geballte Fachkompetenz im Bereich der Schaden- und Wertgutachten klassischer Fahrzeuge und Supersportwagen bei. Gerade der Markt der Liebhaberfahrzeuge ist hoch komplex und emotional aufgeladen. „Dezidierte Marktkenntnis und eine neutrale Expertise sind hier zentrale Elemente“, so Schroeder. Diese Expertise liefert er mit seinem Team direkt aus dem Herzen der Classic Remise Düsseldorf.

Schroeder hat klare Ziele: Qualitätssicherung, stetige Marktanalyse und Unterstützung bei der Preisfindung sowie der weitere Ausbau des deutschlandweiten TÜV SÜD ClassiC-Expertennetzes stehen auf seiner Agenda, um den Kunden von TÜV SÜD eine optimale Leistung deutschlandweit anbieten zu können und somit einen spürbaren Mehrwert zu schaffen.

Die Kooperation mit namhaften Größen der Szene ist ein weiterer Baustein. So führen die Experten bei TÜV SÜD bereits seit 2020 Fahrzeugbegutachtungen mit CT-Inspection durch, einem Produkt von ClassiC Trader zur effektiven und schnellen Einstufung für die Versicherungsprämie.

Seit 2019 besteht bei TÜV SÜD mit der Service Line ClassiC eine eigene Abteilung, die sich intensiv mit den Belangen rund um klassische Fahrzeuge befasst. Ganz nach dem Motto „Jede Generation hat ihren Klassiker“ gilt es hier, für Kunden und Kollegen gleichermaßen eine zentrale Anlaufstelle zu bilden. Seit der Einführung wurden ein modulares Ausbildungskonzept für die ClassiC-Experten etabliert, das Netzwerk der Experten verdoppelt und neue Produkte im Bereich der Fahrzeugbewertung geschaffen.

Bildtext: Norbert Schroeder (l.) übernimmt das Steuer von Markus Tappert.

Download Pressemeldung

Download Foto

Pressekontakt: Vincenzo Lucá

pr-press-release
Mehr erfahren
pr-press-contact
Mehr erfahren
pr-podcast
Mehr erfahren

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German