Press-und-Medien-1024804060-ss

Michael Ruck leitet Region Bayern der TÜV SÜD Industrie Service GmbH

10. Januar 2023

Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH hat Michael Ruck zum neuen Regionalleiter Bayern ernannt. Damit übernimmt der 41-jährige Diplom-Ingenieur (FH) die Verantwortung für das Industriegeschäft des Prüf- und Zertifizierungsdienstleisters in einer der wichtigsten und innovativsten deutschen Wirtschaftsregionen.

ts-pr-michael-ruck„Ich freue mich darauf, die erfolgreiche Entwicklung der TÜV SÜD Industrie Service GmbH in München und Bayern fortzusetzen und auszubauen“, sagt Michael Ruck, der seit Juli 2020 die Münchner Niederlassung des Unternehmens leitet und nun zusätzlich die Verantwortung für die Region Bayern übernimmt. „Bayern zählt nach wie vor zu den wirtschaftsstärksten und innovativsten Regionen in Deutschland mit einer Mischung von Global Playern, führenden mittelständischen Unternehmen und Start-ups aus unterschiedlichen Zukunftsbranchen.“ Die Behauptung dieser Position ist nach Auffassung von Ruck allerdings keine Selbstverständlichkeit. Zum einen wird der internationale Wettbewerb beispielsweise in der Autoindustrie immer härter, zum anderen müssen Unternehmen immer strengere Nachhaltigkeitsanforderungen erfüllen. „Mit unseren Leistungen unterstützen wir Unternehmen nicht nur bei der Einführung neuer, innovativer Produktionstechnologien“, so Michael Ruck, „sondern auch bei der Umsetzung und beim Nachweis von Nachhaltigkeit in ihren Produkten und Prozessen – beispielsweise in Form von Product Carbon Footprints oder Corporate Carbon Footprints.“

Nach seinem Abschluss als Diplom-Ingenieur Versorgungstechnik an der FH München war Michael Ruck in verschiedenen Bereichen tätig. Er startete seine berufliche Karriere im Jahr 2005 als Leiter Technik + Sicherheit bei der Merck KGaA & Co. am Produktionsstandort Spittal/Kärnten. Im Jahr 2010 wechselte Ruck zur 3M Deutschland GmbH in Starnberg, wo er zunächst als Projektleiter und Spezialist für Lüftungs- und Reinraumtechnik im Einsatz war, dann die Leitung des Fachbereiches Site Services übernahm und seit Oktober 2014 als Plant Engineering Manager für alle Gebäude, zentrale Versorgungseinrichtungen und Infrastrukturanlagen verantwortlich war.

Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bietet Ingenieur-, Inspektions- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden. Von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und Betrieb bis zu Modernisierung oder Rückbau schaffen die mehr als 2.500 Mitarbeitenden in Deutschland objektive Bewertungen und belastbare Entscheidungsgrundlagen.

Kontakt: TÜV SÜD Industrie Service GmbH, Westendstraße 193, 80686 München, Tel. +49 (0) 89 / 57 91 – 10 57, E-Mail [email protected]. Weitere Informationen zu den Leistungen der TÜV SÜD Industrie Service GmbH gibt es im Internet unter www.tuvsud.com/de-is.

Download Pressemeldung

Download Foto

Pressekontakt: Dr. Thomas Oberst

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German