ts-pr-banner-newsroom

TÜV SÜD-Webinar zur Nachhaltigkeitsberichterstattung

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

13. Februar 2023

Durch die neue EU-Gesetzgebung CSRD wird die Nachhaltigkeitsberichterstattung künftig für deutlich mehr Unternehmen verpflichtend. Über die Anforderungen und den Weg zum eigenen Nachhaltigkeitsbericht informiert TÜV SÜD am 1. März in einem kostenfreien Webinar.

Mit einem Nachhaltigkeitsbericht erfüllen Unternehmen nicht nur gesetzgeberische Anforderungen, sondern informieren auch ihre Interessensgruppen wirkungsvoll und zielgerichtet über ihr Nachhaltigkeitsengagement. Durch die neue EU-Richtlinie Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) sind künftig deutlich mehr Unternehmen zu einer Nachhaltigkeitsberichterstattung verpflichtet.

TÜV SÜD-Expertin Dr. Alice Beining gibt im Webinar einen Überblick über aktuelle Entwicklungen, die neuen Anforderungen, ab wann sie für wen gelten und wie man diesen erfolgreich begegnet. Ergänzt wird dies von Martin Baumann, Specialist Sustainability Global bei Röchling Automotive Beteiligungs SE, mit Einblicken in das Nachhaltigkeitsmanagement und die Berichterstattung des Unternehmens.

Das kostenlose, deutschsprachige Webinar „Nachhaltigkeitsbericht – Neue Anforderungen & der Weg zum eigenen Bericht“ findet am Mittwoch, den 1. März 2023 von 10:00 bis 11:00 Uhr statt. Anmeldung unter: www.tuvsud.com/webinar-nachhaltigkeitsberichterstattung.
Mehr Informationen zum Thema Nachhaltigkeitsbericht und den Services von TÜV SÜD: www.tuvsud.com/nachhaltigkeitsbericht.

Download Pressemeldung

Pressekontakt: Sabine Krömer

pr-press-release
Mehr erfahren
pr-press-contact
Mehr erfahren
pr-about-tuev-sued
Mehr erfahren
pr-podcast
Mehr erfahren

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German