ts-pr-banner-newsroom

TÜV SÜD Pluspunkt: Optimal vorbereitet zur MPU

Flexibel und bequem von zuhause aus

Flexibel und bequem von zuhause aus

2. Februar 2023

Ist der Führerschein erst einmal weg, müssen Betroffene in den meisten Fällen eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) bestehen, um die Fahrerlaubnis wiederzuerlangen. Am schnellsten gelingt dies mit der optimalen Vorbereitung. Thomas Wicke, Verkehrspsychologe bei TÜV SÜD Pluspunkt, zeigt die Möglichkeiten und Vorteile der Online-Vorbereitung auf.

Eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung wird von der Führerscheinstelle angeordnet, wenn Zweifel daran bestehen, dass ein Verkehrsteilnehmer körperlich oder charakterlich geeignet ist, ein Kraftfahrzeug zu führen. Konkret wird eine MPU in den meisten Fällen nach schwerwiegenden Vergehen im Straßenverkehr gefordert. Dazu gehören das Fahren unter Alkohol- oder Drogeneinfluss, wiederholte Auffälligkeiten in der Probezeit oder häufige Straßenverkehrsverstöße. Aber auch Krankheiten wie Demenz, Sehstörung oder mehrfacher Herzinfarkt können dazu führen, dass ein Fahrer als fahruntüchtig eingestuft werden muss.

„Nach dem Führerscheinentzug sollten sich Betroffene so schnell wie möglich an einen kompetenten und erfahrenen Berater wenden. Denn eine seriöse Vorbereitung mit professioneller Unterstützung ist wichtig, um kritische Verhaltensweisen zu ändern und den Führerschein nach bestandener MPU zurückzuerlangen“, rät der Experte. TÜV SÜD Pluspunkt bietet Einzel- und Gruppenkurse zur Vorbereitung auch online an. Der Vorteil der digitalen Variante: Teilnehmer können sich vorbereiten, wo sie wollen und genießen zudem terminlich große Flexibilität.

Ablauf der Online-MPU-Vorbereitung

  • Die Anmeldung zu den Online-Seminaren ist unkompliziert online oder telefonisch möglich.
  • Nach der Terminvereinbarung erhält der Teilnehmer einen Zugangslink zu einem virtuellen Seminarraum sowie seine Einwahldaten. Damit kann er bequem von zuhause oder von einem beliebigen anderen Ort aus an dem Online-Seminar teilnehmen. Per Post bekommt er außerdem ein Teilnehmerheft zur Vorbereitung auf die MPU.
  • Die Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei der MPU erhält der Teilnehmer nach Abschluss des Online-Seminars ebenfalls direkt nach Hause zugesandt.
    Die Online-Vorbereitung bietet nicht nur örtlich, sondern durch flexible Terminvereinbarung auch terminlich größte Freiheit. Nach Feierabend, auf Geschäftsreisen oder im Urlaub – die Online-Vorbereitung passt optimal in den Alltag. Dank entfallender Wege ist sie obendrein kostenschonend.

Möglichkeiten der Teilnahme

Teilnehmer können zwischen dem persönlichen Einzelseminar der verkehrspsychologischen Intensivberatung (VIB) und der verkehrspsychologischen Kompaktmaßnahme (VKM) wählen. Die VIB umfasst neun Einzelgespräche je 50 Minuten, die VKM umfasst fünf Gespräche in der Gruppe je 90 Minuten und vier persönliche Einzelgespräche je 50 Minuten. Auch online werden die Betroffenen von anerkannten und bestens geschulten Verkehrspsychologen und MPU-Experten betreut – genauso persönlich und kompetent wie bei einer Schulung vor Ort.

Die Vorteile im Überblick

  • Online-Durchführung der anerkannten, qualifizierten und langjährig bewährten MPU-Vorbereitung
  • Hochqualifizierte Verkehrspsychologen als Online-Seminarleiter
  • Teilnahme bequem von zuhause aus
  • Zeit- und Kostenersparnis durch Entfall der Fahrten zum Kursort
  • Flexible Terminvereinbarung

Infos und Termine zur Vorbereitung auf die MPU gibt es hier: https://www.tuvsud.com/de-de/branchen/mobilitaet-und-automotive/fuehrerschein-und-pruefung/mpu-vorbereitung-pluspunkt/online-mpu-vorbereitung

Download Pressemeldung

Pressekontakt: Vincenzo Lucà

pr-press-release
Mehr erfahren
pr-press-contact
Mehr erfahren
pr-about-tuev-sued
Mehr erfahren
pr-podcast
Mehr erfahren

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German