Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Kennzeichnung & Zertifizierung

Die Stromkennzeichnung ist gesetzlich vorgeschrieben und beinhaltet die Aufteilung der Energieträger, aus denen der Strom erzeugt wird, der letztlich dem Endverbraucher geliefert wird. Man spricht bei dieser anteilsmäßigen Aufstellung auch von Strommix.

Technisch kann der Strom aus erneuerbaren Energien nicht direkt an die Kunden geliefert werden. Aus diesem Grund wurden Nachweise für eingespeisten Ökostrom eingeführt. Man unterteilt in konventionellen Strom und in Zertifikate bzw. Erzeugungsnachweise, die die Gewinnung aus den erneuerbaren Quellen nachweisen.

Sollten Sie selbst Stromanbieter bzw. Stromerzeuger oder -verbraucher sein, können Sie sich auf den nachfolgenden Seiten zudem ausführlich über die angesehene Energie-Zertifizierung von TÜV SÜD informieren.

 

Stromkennzeichnung

Grünstromzertifikate

Energiezertifizierung

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa