Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Prüfzeichen für Fitness-Studios

Zertifikatsdatenbank

           Prüfzeichen für Fitnessstudios

Geltungsbereich: Geprüft werden Fitness-Studios und deren Leistungen nach DIN 33961 Teil 1 bis 4.

Prüfgrundlage: Das Prüfzeichen wird im Rahmen einer freiwilligen Prüfung und Zertifizierung vergeben. Das von TÜV SÜD erarbeitete Prüfverfahren basiert auf der Norm DIN 33961 Teil 1 bis 4.

 

Beschreibung aller möglichen Prüfzeichenaussagen

 

  • Fitness-Studio zertifiziert nach DIN 33961

    Das von TÜV SÜD erarbeitete Prüfverfahren, das auf der Norm DIN 33961 Teil 1 bis 4 basiert, berücksichtigt folgende Anforderungen an Studioausstattung und -betrieb:

    • Teil 1: Grundlegende Anforderungen
    • Teil 2: Gerätegestütztes Herz- und Kreislauftraining
    • Teil 3: Gruppentraining
    • Teil 4: Gerätegestütztes Krafttraining

    Es finden regelmäßig Audits zur Überwachung der Einhaltung der Prüfgrundlagen statt.

  • Fitness-Studio zertifiziert nach DIN EN 17229

    Das von TÜV SÜD erarbeitete Prüfverfahren basiert auf der Norm DIN EN 17229 und berücksichtigt folgende Anforderungen:

    • Anforderungen an Studioausstattung und -betrieb
    • Operative und betriebliche Anforderungen

    Es finden regelmäßig Audits zur Überwachung der Einhaltung der Prüfgrundlagen statt.

     

Wissenswert

Richtige Verwendung Pruefzeichen
Broschüre

Richtige Verwendung von Prüfzeichen

Ein Prüfzeichen von TÜV SÜD bringt viele Vorteile. Es muss jedoch richtig angebracht werden.

Wie Sie Fehler vermeiden

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa