Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Externer Datenschutzkoordinator

Externer Datenschutzkoordinator

Was ist ein externer Datenschutzkoordinator?

Ein externer Datenschutzkoordinator von TÜV SÜD unterstützt Ihren Datenschutzbeauftragten (DSB) operativ dabei, eine nach der europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU DS-GVO) konforme Datenschutzorganisation aufzubauen und diese kontinuierlich zu optimieren. Dazu zählen die Überprüfung und Begleitung aller Aufgaben im Bereich des Datenschutzes.

Der von uns gestellte Experte macht sich in seiner Funktion als Datenschutzkoordinator mit Ihrem Unternehmen, Ihren Prozessen und Ihrer Infrastruktur vertraut. Es ist ihm möglich, den Datenschutzbeauftragten Ihres Unternehmens zu informieren, sollten sich Änderungen bezüglich des Datenschutzes ergeben haben. Darüber hinaus kann der externe Datenschutzkoordinator selbstständig Aufgaben übernehmen.

Für welche Unternehmen eignet sich ein externer Datenschutzkoordinator?

Der Einsatz eines Datenschutzkoordinators kommt für Unternehmen und Organisationen infrage, die gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU DS-GVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) zur Ernennung eines Datenschutzbeauftragten verpflichtet sind. Insbesondere in größeren Betrieben kann es erforderlich sein, dass sich mehrere Personen den zahlreichen Aufgaben im Datenschutz annehmen.

Was sind die Vorteile eines externen Datenschutzkoordinators?

Bestellen Sie einen externen Datenschutzkoordinator von uns und profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Bei Fragen oder konkreten Datenschutzvorfällen können Sie und Ihre Mitarbeiter sich jederzeit an den von uns gestellten Datenschutzkoordinator wenden. Unser Team besteht aus zertifizierten Fachexperten, die sowohl über einen technischen als auch juristischen Hintergrund verfügen.
  • In seiner Funktion als externer Datenschutzkoordinator bezieht der von uns gestellte Fachexperte eine stets neutrale Position. Dadurch werden Interessenskonflikte vermieden.
  • Er gewährleistet, dass der Datenschutz in Ihrem Unternehmen transparent umgesetzt wird. Ihrer Pflicht zur Einhaltung der EU DS-GVO kommen Sie damit vollständig nach.
  • Die entstehenden Kosten sind kalkulierbar und vertraglich festgelegt, sodass Sie stets Planungssicherheit haben.

Wie gestaltet sich die Tätigkeit eines externen Datenschutzkoordinators?

Der Datenschutzkoordinator unterstützt den Datenschutzbeauftragten in folgenden Tätigkeiten:

  • Erstbegehung des Unternehmens sowie Erstgespräch mit dem internen DSB zur Einschätzung bisheriger Maßnahmen
  • Koordination der Datenschutzaktivitäten ggf. unter Einsatz unseres Datenschutzmanagementsystems (DSMS)
  • Durchführung von Schulungen und Workshops zum Datenschutz
  • Überprüfung und Überwachung der Datenschutzaktivitäten
  • Beantworten von Datenschutzfragen im Geschäftsalltag

Darüber hinaus erbringt der von uns gestellte Datenschutzkoordinator folgende Leistungen:

  • Er sammelt relevante Informationen in Fachabteilungen.
  • Er verwaltet die Dokumentation.
  • Er kann vereinzelte datenschutzbezogene Prozesse übernehmen.
  • Er erstattet dem Datenschutzbeauftragten regelmäßig Bericht.

Welche Normen und Standards gelten für einen externen Datenschutzkoordinator?

Die Arbeitsgrundlage für externe Datenschutzkoordinatoren bilden alle relevanten Richtlinien und Normen des nationalen und internationalen Datenschutzrechts.

Dazu gehören unter anderem:

  • EU DS-GVO: europäische Datenschutz-Grundverordnung
  • BDSG: Bundesdatenschutzgesetz, welches in den Öffnungsklauseln der EU DS-GVO für Deutschland Anwendung findet.

Darüber hinaus berufen sich unsere Datenschutzexperten auf ausgewählte Abschnitte der ISO/IEC 27001, der international führenden Norm für Informationssicherheits-Managementsysteme (ISMS).

Was liefert ein externer Datenschutzkoordinator auf regulärer Basis?

Der Datenschutzkoordinator arbeitet dem Datenschutzbeauftragten zu und ist demnach u. a. beteiligt am:

  • Executive Summary für Entscheidungsträger des Unternehmens
  • Maßnahmenplan zur Umsetzung der Tätigkeiten im Datenschutz
  • Jährlichen Tätigkeitsbericht

Kontaktaufnahme – Fragen Sie jetzt einen externen Datenschutzkoordinator an!

Möchten Sie einen externen Datenschutzkoordinator des TÜV SÜD, der Ihren internen Datenschutzbeauftragten operativ unterstützt? Dann fordern Sie jetzt ein Angebot für unsere umfassende Dienstleistung an. Haben Sie vorab Fragen oder wünschen Sie zusätzliche Informationen zu diesem Service, sind wir gerne persönlich für Sie erreichbar. Für ein Angebot hinterlassen Sie hier Ihre Kontaktdaten.

Wissenswert

Referenz

Referenzen Externer Datenschutzbeauftragter

Ein Auszug aus unserer Referenzliste.

Jetzt lesen!

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa