Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

TÜV SÜD Attack Surface Detection

Nur wer seine Cyber-Risken kennt, kann diese auch managen.

 

[English language version]

TÜV SÜD Attack Surface Detection

Können Sie Ihre Cyberrisiken exakt bestimmen?

Durch den rapiden Fortschritt der Digitalisierung werden immer mehr neue Tools, Systeme und Services entwickelt und genutzt. Die Angriffsfläche für potentielle Hackerangriffe eines Unternehmens steigt mit jedem zusätzlichen digitalen Helfer und es entstehen weitere potentielle Schwachstellen (sog. Vulnerabilities) innerhalb der IT-Infrastruktur.
Unser Service scannt Ihre IT-Umgebung vollständig, um potentielle Einfallstore zu identifizieren, und generiert Ihnen einen vollständigen Überblick über Ihre Cyber Security-Risiken einschließlich einer priorisierten Liste von Schwachstellen.
Darüber hinaus bietet unser Service einen Überblick über notwendige Gegenmaßnahmen, um die Cyber Security-Risiken zu vermindern.

Beginn der Betaphase: 1. Oktober

Klingt unser Produkt interessant? Seien Sie ein Erstnutzer und profitieren Sie von unserem Discount für Frühbucher. Schreiben Sie uns via asd@tuev-sued.de oder rufen Sie uns an: +49 89 50084-208. Alternativ können Sie sich auch direkt registrieren auf https://asd.tuvsud.com.

 

Was sind Ihre Vorteile durch TÜV SÜD Attack Surface Detection?

  • Alles auf einen Blick: Verschafft Ihnen einen Überblick über die Cyber Security-Risiken in einem Management-Dashboard.
  • Einfache Bedienung: Kann auch mit wenig technischem Know-how genutzt werden.
  • Monitoring: Ermöglicht eine kontinuierliche Überwachung Ihrer Cyber Security-Risiken.
  • Einfach zu managen: Bietet Ihnen ein Tool zum einfachen Managen Ihrer Cyber Security-Risiken
  • Priorisierung: Bietet Ihnen eine priorisierte Liste von Sicherheitsrisiken.
  • Machbar: Liefert Ihren IT-Experten einen Überblick über die zu erledigenden Aufgaben.
  • Kontrolle: Ermöglicht Ihrem Management die Übersicht über die notwendigen Maßnahmen zu behalten.
  • Up-to-date: Ständige Aktualisierung bezüglich neuer Bedrohungen.

WIE FUNKTIONIERT TÜV SÜD ATTACK SURFACE DETECTION?

 

ASD

 

 

TÜV SÜD Attack Surface Detection funktioniert folgendermaßen:

1. Sammlung von Informationen aus verschiedenen öffentlichen Quellen über Ihr Unternehmen.
2. Durchführung eines technischen Scans zur Erfassung und Verwaltung Ihrer Assets (wie z.B. Servern, Domains, E-Mail-Adressen).
3. Durchführung eines Schwachstellenscans Ihrer Assets.
4. Erstellung einer Cyber Security Risiko Übersicht inklusive Handlungsempfehlungen zur Risikoreduktion.

Sie als Kunde haben jederzeit Zugriff auf das Cyber Security Dashboard und können die Schwachstellenscans beliebig oft durchführen.

Was erhalten Sie mit TÜV SÜD Attack Surface Detection?

  • Konfigurierbares Dashboard: Das leicht zu bedienende Dashboard gibt Ihnen einen Überblick über die Cyber Security-Risiken auf Basis der Scans. Darüber hinaus bietet es verschiedene Ansichten, wie z.B. für Ihre Geschäftsführung, die Risikoverantwortlichen, IT-Experten und auch Administratoren.
  • Handlungsempfehlungen: Ihre IT-Experten erhalten Zugriff auf eine priorisierte Liste von Maßnahmen, um die identifizierten Risiken zu reduzieren.
  • Cyber Security Überblick: Unser Service ermöglicht Ihrem Management einen einfachen Überblick über die aktuellen Cyber Security-Risiken und das Nachverfolgen der notwendigen Maßnahmen durch die IT-Experten.

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa