Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

KTQ-Thema

Mehr Qualität mit ISO 9001 am Beispiel ARCUS Kliniken

Ein Wechsel von KTQ zur ISO 9001 oder zur DIN EN 15224 gewinnt für Kliniken zunehmend an Interesse. Am Beispiel der ARCUS Kliniken kann man ablesen, wie ein Wechsel von KTQ zur ISO 9001 erfolgen kann und welche Vorteile sich daraus für die Klinik ergeben.

Die ARCUS Kliniken in Pforzheim waren 2006 und 2009 nach dem KTQ-Modell (Kooperation und Transparenz für Qualität) zertifi ziert. Seit 2010 wurden die Qualitätsrichtlinien nach der DIN-ISO-Norm 9001:2008 ausgerichtet und im Herbst 2012 erfolgreich umgestellt. Das Gespräch (hier in Auszügen abgebildet) mit Marie Theres Seebass und Yvonne Meiser vom QM-Team der ARCUS Gruppe zum QM-Systemwechsel führte Dr. Christina Festerling.

Warum ist die ARCUS Gruppe von KTQ zur ISO 9001:2008 gewechselt?

ARCUS Kliniken: Wir haben uns 2006 erstmalig nach KTQ zertifizieren lassen. Bereits bei der Rezertifizierung 2009 stellten wir fest, dass das Gerüst von KTQ zu starr war. Es werden von KTQ im Detail vorgegebene Regelungen abgefragt, die in einem Selbstbewertungsbericht alle drei Jahre erläutert werden müssen. Die Erstellung dieses Berichtes ist sehr aufwendig, weil er zusätzlich erarbeitet werden muss. Dadurch werden Aufwand und Kosten verdoppelt. Unsere QM-Arbeit wurde stark durch die Vorgaben des KTQ-Kataloges bestimmt und ließ uns zu wenige Freiräume. Auch unsere Besonderheiten konnten wir nicht abbilden. Uns war deshalb klar, dass ein Wechsel auf ein anderes System unumgänglich war. Nach Prüfung der verschiedenen Möglichkeiten und dem Erfahrungsaustausch mit anderen KTQ-Wechslern haben wir uns für die DIN ISO 9001:2008 entschieden, da hier der Fokus auf den Prozessen und der Weiterentwicklung liegt.

Was hat sich durch die Umstellung konkret verändert und was hat es für Ihre Patienten gebracht?

KTQ-Thema-ISO-9001-QM-System-DIN-EN-15224-tsARCUS Kliniken: Besonders gefallen hat uns, dass wir unsere Stärken und Alleinstellungsmerkmale gut abbilden können. Die Implementierung eines umfassenden Risikomanagements war beispielsweise Teil der Umstellung, was zur erhöhten Sicherheit der Patienten und der Mitarbeiter beigetragen hat. Gleichzeitig stellt es ein wichtiges Instrument der Unternehmensführung dar.

Wie war die Reaktion Ihrer Mitarbeiter beim Wechsel?

ARCUS Kliniken: Die Reaktion war durchweg positiv. Die Mitarbeiter haben schnell die Vorteile des neuen Systems erkannt und genutzt. Nach der Aufbauphase und dem ersten Zertifizierungsaudit kann sich die Einrichtung auf konkrete Qualitätsprojekte und die Fortentwicklung des Systems konzentrieren. Die jährlichen Überwachungsaudits motivieren zu kontinuierlicher QM-Arbeit und geben allen Mitarbeitern ein umfassendes Feedback.

Welche Vorteile hat die Zertifizierung auf Grundlage der ISO 9001:2008 für die ARCUS Kliniken gebracht und würden Sie es wieder tun?

ARCUS Kliniken: Die Zertifizierung auf Grundlage der ISO 9001:2008 hat uns als Unternehmen weiter nach vorne gebracht. Die Prozesse greifen mehr ineinander, die Schnittstellen sind optimiert. Doppelarbeit wird vermieden, Störungen im Arbeitsablauf können frühzeitig erkannt und korrigiert werden. Somit können wir schnell auf neue Forderungen jeder Art reagieren und unser Know-how steigern. Wir verbessern kontinuierlich die Patientenversorgung und unsere Patienten sind zufriedener. Wir würden uns wieder für die Umstellung entscheiden. KTQ war gestern, heute leben wir QM anders.

Warum haben Sie sich für eine Zusammenarbeit mit TÜV SÜD entschieden?

ARCUS Kliniken: Die Institution TÜV SÜD ist bekannt und weckt Vertrauen bei allen Beteiligten. Wir haben durchweg positive Erfahrungen in der Zusammenarbeit und Begleitung unseres Zertifizierungs- und Überwachungsaudits gemacht. Die Atmosphäre war angenehm und entspannt. Wir konnten viele hilfreiche Anregungen auf nehmen, denn TÜV SÜD ist aufgrund seiner vielfältigen Erfahrungen im Gesundheitswesen ein kompetenter Partner bei der Zertifizierung und Weiterentwicklung von QM-Systemen.

Vielen Dank für das Gespräch.

Wissenswert

Coronavirus - Infobild TÜV SÜD Management Service GmbH

Informationen Corona-Virus

Aufgrund der aktuellen Corona-Virus-Notlage sind bei den meisten Akkreditierern und Standardgebern Sonderregelungen möglich.

Erfahren Sie mehr

ISO9001 KTQ
Report

„KTQ war für uns gestern."

Mehr Qualität mit ISO 9001 am Beispiel ARCUS Kliniken

Download

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa