Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Real Estate- und Facility Management-Strategie

Maßgeschneiderte Strategien für hohe Wirtschaftlichkeit

Real Estate Strategie | Facility Management StrategieUm eine Immobilie wirtschaftlich zu betreiben und dabei eine hohe Nutzerzufriedenheit zu gewährleisten, gilt es, die meist knappen Mittel optimal auf die Immobiliengesamtkosten zu verwenden. Um dieses Ziel zu erreichen, entwickelt TÜV SÜD Advimo gemeinsam mit Ihnen eine maßgeschneiderte Strategie für Ihr Facility Management bzw. Ihre Liegenschaften.

Unsere Leistungen zur Real Estate-Strategie und Facility Management-Strategie:

  • Bestandsoptimierung

    Wir analysieren das Portfolio eingehend. Grundsätzlich sollten aus unserer Sicht alle weiteren strategischen Überlegungen an der Einzelimmobilie ansetzen, da mit der Restrukturierung und Optimierung von Einzelinvestments die übergeordneten Portfolioziele leichter erreicht werden können.

  • Flächenoptimierung

    Unsere Experten unterstützen Sie bei der Optimierung von Flächen mit Hilfe des Software-Tools recotech. recotech ist eine Software, die hilft, Flächen sinnvoll zu nutzen.

    Das Programm erforscht die Potenziale – egal, ob sie noch in Planung sind oder bereits genutzt werden. Es zeigt Ihnen, welche Möglichkeiten Ihr Raumangebot bietet, wie Sie Arbeitsabläufe verbessern und erhebliche Kosten sparen. Wir planen für Sie mit recotech und erforschen so Ihre Potenziale.

  • Performance Analyse

    Um eine nachhaltige und festgelegte Objekt- bzw. Portfoliostrategie zu erreichen, ist ein laufender Soll-/Ist-Vergleich zwingend erforderlich. Nur so können aufgrund eintretender Risiken möglicherweise notwendige Gegenmaßnahmen erfolgreich entwickelt werden. In diesem Zusammenhang können wir Ihnen Performance Analysen auf jeder Ebene der Ertrags- und Kostensituation – immer im Vergleich mit Benchmarks – anbieten.

  • Risikoanalysen / Risikomanagement

    Gerade im heutigen Marktumfeld sind detaillierte Risikoanalysen zur Gewährleistung eines nachhaltigen Cashflows von sehr hoher Bedeutung. Schwerpunkt der Analysen ist die Prüfung von:

    • Marktrisiken (z.B. Leerstands- und Neubauentwicklungen, Miethöhenentwicklung, Verkaufsentwicklungen)
    • Clusterrisiken (z.B. Mieter innerhalb einer Branche, Immobilien an Standorten mit gleichen Eigenschaften, Investments innerhalb einer Asset-Klasse)
    • Objektrisiken (z.B. Nachhaltigkeit des Nutzungskonzeptes, Wiedervermietungswahrscheinlichkeit) 
    • Mietvertragsrisiken (hier im speziellen Laufzeit, Indexierungen, Optionen, Sonderkündigungsrechte)
  • Strategie für Corporate Facility Management

    Wir unterstützen das Corporate Facility Management großer, meist internationaler Konzerne bei der Festlegung der Real Estate Strategie und Facility Management Strategie.

  • Strategie für Facility Dienstleister und Property Management Dienstleister

    Neben der Corporate Facility Management Strategie haben wir in den letzten Jahren viele Ausgründungen von Facility Services Einheiten großer Konzerne begleitet und die Marktbearbeitungs-, Organisations- und Wachstumsstrategie von Dienstleistungsunternehmen im Immobilienumfeld entwickelt.

    Zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit haben wir hierzu umfassende Reifegradmodelle entwickelt und erprobt.

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa