Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Due Diligence-Prüfungen - davon profitieren Sie:

  • Sie bekommen Investitionssicherheit: Unsere Due Diligence-Prüfungen sorgen für die korrekte Kaufpreisfindung, eine gesicherte Wertschöpfung, eine nachhaltige Rendite und eine klare Quantifizierung von Preisnachlässen und Garantien.
  • Sie bekommen Planungs- und Nutzungssicherheit: Unsere Due Diligence-Experten erkennen Schwachstellen frühzeitig. Teure Nachbesserungen und Verzögerungen werden vermieden.
  • Sie bekommen verlässliche Daten und stärken Ihre Verhandlungsposition: Wir betrachten jedes Projekt unabhängig und mit absoluter Fachkenntnis. Sie bekommen ungefilterte Informationen.
  • Sie bekommen praxisnahe Vorschläge zu Sanierungen und Optimierungen: Durch den täglichen Einblick in Unternehmen und Prozesse erarbeiten wir Ihnen sinnvolle, praxisnahe und wirtschaftliche Lösungen.
  • Sie bekommen eine Leistung aus einer Hand: Alle Leistungen werden durch unsere Ingenieure und Experten erbracht. Somit entfallen umständliche Kommunikationswege und -schnittstellen. Sie haben nur einen Ansprechpartner: TÜV SÜD.
  • Sie bekommen eine auf Ihre speziellen Anforderungen angepasste Leistung: Aufgrund der hohen und vielfältigen Fachkompetenz unserer Mitarbeiter auf allen Sektoren können wir maßgeschneiderte Due Diligence-Lösungen liefern. Ihre Anforderungen sind unsere Handlungsbasis.
  • Sie bekommen Rechts- und Haftungssicherheit: Allein in Deutschland kennen und betrachten wir fast 10.000 Rechtsvorschriften – das klärt Haftungsfragen, identifiziert Risiken. Geldbußen oder eine mögliche Strafverfolgung werden vermieden.
  • Sie bekommen einen Partner mit internationaler Akzeptanz: TÜV SÜD ist mit seinen über 20.000 Mitarbeitern an über 800 Standorten die erste Wahl für Ihre Due Diligence-Aufgaben.

Artikel

TÜV SÜD und Munich Re steigen in das Geschäft mit Ratings ein

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa