Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Ökobilanzierung (LCA)

Umweltwirkungen von Produkten bewerten

Ökobilanzierung | LCA | Life Cycle AssessmentDie Ökobilanzierung bzw. LCA (Life Cycle Assessment) ist eine Methode zur Bewertung der Umweltwirkungen eines Produktes über alle Phasen des Lebenswegs, von der Rohstoffgewinnung und Herstellung über die Nutzungsphase bis zur Entsorgung des Produktes.

Zu den Umweltwirkungen zählen die Inanspruchnahme von Ressourcen (z.B. Erdgas, Rohstoffe, Wasser) und Emissionen in die Umwelt (z.B. Abfälle, CO2-Emissionen/-Footprint).

Die Ökobilanzierung ist ein vorrangiges Ziel der Nachhaltigkeitszertifizierung. Die Ergebnisse werden zur Bewertung der Umweltfreundlichkeit eines Gebäudes herangezogen.

Hierzu gehören die CO2-Emissionen, das Treibhauspotential (GWP – Global Warming Potential), der Schutz der Ozonschicht (ODP - Ozone Depletion Potential) sowie der erneuerbare und nicht erneuerbare Primärenergiebedarf etc.

Mit Hilfe der Ökobilanzierung sind wir in der Lage, die ökologische Qualität - vom einzelnen Produkt bis hin zu kompletten Gebäuden - zu bewerten und zu optimieren.

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa