Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

CFD Strömungssimulation

Raumluftströmungen analysieren und bewerten

CFD SimulationGrundlage für Computational Fluid Dynamics sind die Erhaltungssätze der Physik für Masse, Impuls und Energie, die "Navier-Stokes-Gleichungen". Ergänzend hierzu bedient man sich empirischer Werte, die Turbulenzen oder Wärmeausbreitung an Oberflächen beschreiben.

Nicht nur die Strömung wird numerisch simuliert, sondern auch thermische und andere physikalische Wechselwirkungen (VDI 6016).

Ziel der CFD-Strömungssimulation:

  • Vermeidung von Zuglufterscheinungen
  • Richtige Platzierung von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen
  • Analyse und Bewertung der Raumluftströmungen und  Behaglichkeit in Räumen, Bürogebäuden, Hallen, Atrien und Malls
  • Strömungstechnische Optimierung von raumlufttechnischen Anlagen und Komponenten
  • Berechnung und Analyse der räumlichen Verteilung von Raumluft-, Strahlungs- und operativen Temperaturen
  • Planung und Optimierung von verfahrenstechnisch erforderlichen Luftströmungen

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa