Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Compliance Audit

Betreiberpflichten für technische Anlagen

Um die Sicherheit und Verfügbarkeit technischer Anlagen zu gewährleisten, muss eine Vielzahl gesetzlicher Forderungen beachtet werden. Die Fülle an Vorschriften, Normen und technischen Regeln ist kaum mehr zu überblicken. Verantwortlich für deren Einhaltung ist der Betreiber. Damit Sie sicher gehen, dass Ihre technischen Anlagen den aktuell geltenden Forderungen entsprechen, unterstützt Sie TÜV SÜD bei dieser anspruchsvollen Aufgabe

 

Das Compliance Audit "Betreiberpflichten für technische Anlagen" umfasst:

  • Bestandsaufnahme und Ermitteln der anlagenspezifischen Vorschriften- und Regelwerke
  • Unterstützung zur Anwendbarkeit und Auslegung von Vorschriften- und Regelwerken
  • Darstellen des Rechtsbezugs der Forderungen
  • Audit zur systematischen Überprüfung der Einhaltung der geltenden Vorschriften- und Regelwerke anhand von Prüflisten
  • Validieren der Umsetzung der Betreiberpflichten durch eine Anlagenbegehung
  • Dokumentation der Audit-Ergebnisse in den Prüflisten
  • Prioritäteneinstufung von etwaigen Abweichungen
  • Empfehlungen für Mängelbeseitigungen

Ihre Vorteile eines Compliance Audits

  • Sie gewinnen Rechtssicherheit und reduzieren Ihr Haftungsrisiko durch einen verifizierten Stand der Umsetzung der Rechtsforderungen.
  • Sie kennen Ihre anlagenspezifischen Betreiberpflichten und die aktuell gültigen Rechtsgrundlagen.
  • Sie bekommen wirtschaftlich sinnvolle Empfehlungen für etwaige Mängelbeseitigungen.
  • Sie erhöhen die Anlagensicherheit und -verfügbarkeit.

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa