Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Product Testing Label

Durch Transparenz bei der regelmäßigen unabhängigen Durchführung von Produkttests können Hersteller von Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln das Vertrauen von Verbrauchern stärken und den Erfolg ihres Unternehmens steigern. Physikalische, chemische und mikrobiologische Analysen von TÜV SÜD sind die Basis für das sog. Product Testing Label (PTL). Über das Product Testing Label mit seinem integrierten QR-Code erfahren potenzielle Kunden, dass das jeweilige Produkt unabhängig geprüft wird. Es dient als Nachweis regelmäßig durchgeführter Prüfungen und bietet Verbrauchern leicht zugängliche und anschauliche Detailinformationen über die Prüfintervalle und Analysen, zum Beispiel hinsichtlich der wertgebenden Bestandteile.

Durch das Product Testing Label auf ihren Etiketten heben sich Hersteller effektiv vom Wettbewerb ab. TÜV SÜD ist der erfahrene Partner für alle, die ihre Produkte mit einem Product Testing Label ausstatten möchten.

Was versteht man unter Product Testing Label?

Das sog. Product Testing Label (PTL) ist eine spezielle Produktkennzeichnung mit QR-Code, die bestätigt, dass das betreffende Produkt regelmäßig unabhängigen Analysen unterzogen wird. Die eingesetzten Analyseverfahren sind in aller Regel nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert. Wer den QR-Code auf dem Produktetikett scannt, gelangt automatisch auf die Website von TÜV SÜD und findet dort detaillierte Informationen über die getesteten Prüfparameter, die je nach Produktart variieren können, und auch über die Prüfhäufigkeit.

Warum ist Product Testing Label wichtig?

Hersteller, die ihre unternehmensinternen Produktprüfungen um regelmäßige und unabhängige Tests von TÜV SÜD ergänzen, sichern sich das Vertrauen von Verbrauchern und zugleich deutliche Wettbewerbsvorteile: Das Product Testing Label bietet Konsumenten dank integriertem QR-Code direkten Zugriff auf wichtige Zusatzinformationen. Sie erfahren, was genau unabhängig überprüft wurde, und erhalten auf der Website von TÜV SÜD Einblick in den Prüfplan. So können Hersteller dem Kundenbedürfnis nach größtmöglicher Transparenz effektiv nachkommen und die eigenen hohen Qualitätsansprüche an ihr Produkt unterstreichen.

Was wir für Sie tun können

TÜV SÜD bietet seit vielen Jahren umfassende Labordienstleistungen für die Bereiche Lebensmittel, Nahrungsergänzungsmittel, Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke, Getränke und Tiernahrung an. Dank umfangreichem Know-how und einem gewachsenen Expertennetzwerk mit akkreditierten Prüflaboren überall auf der Welt können wir rasch und erfolgreich für unsere Kunden aktiv werden und ihnen zuverlässige und hoch qualifizierte Analysen garantieren.

Zu unserem Leistungsspektrum als unabhängige Prüfinstanz gehört eine nach genauen Vorschriften ablaufende Probenahme, eine professionelle Laboranalytik, die Überprüfung der Lebensmittelkennzeichnung sowie die Prüfung der Produktkonformität für verschiedene Zielmärkte. Hierfür entwickeln wir Prüfpläne und legen sämtliche relevanten Prüfparameter fest.

Nach erfolgreichem Abschluss der Erstprüfung erhalten Produkte das Product Testing Label mit QR-Code. Dieser verlinkt auf die Online-Plattform von TÜV SÜD, wo alle Prüfprogramme und Stichprobenpläne anschaulich für den Verbraucher dargestellt werden

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa