Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Unabhängige Sicherheitsbewertung von spurgeführten Systeme (ISA)

Wir bringen Sicherheit aufs Gleis

Was bedeutet unabhängige Verifizierung & Validierung?

Die unabhängige Sicherheitsbewertung von Bahnsystemen (ISA Rail) bewertet das Gesamtsystem mit allen Subsystemen entlang des gesamten Lebenszyklus und gewährleistet so die sorgfältige und angemessene Festlegung und Umsetzung des RAMS-Konzepts (Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Instandhaltbarkeit und Sicherheit). Diese unabhängige Verifizierung und Validierung (IV&V Rail) unterstützt Zulieferer, Betreiber und Systemintegratoren. Diese können damit Fehler bereits in der Planungsphase vermeiden noch bevor diese zu Ausfällen führen und sicherstellen, dass ihre Systeme den bahnspezifischen RAMS-Anforderungen und internationalen Normen entsprechen. Eine genaue Analyse und die Gewährleistung der Systemsicherheit werden angesichts der immer komplexeren Bahnsysteme immer schwieriger und erfordern nicht nur Wissen auf dem Gebiet der technischen Sicherheit, sondern auch Kompetenz in den Bereichen Betriebs- und Cybersicherheit.

Warum ist die Verifizierung und Validierung von spurgeführten Systemen wichtig?

Die unabhängige Verifizierung und Validierung des Eisenbahngesamtsystems bietet diverse Vorteile:

  • Sicherheit, Qualität und Zuverlässigkeit Ihrer spurgeführten Systeme
  • Konformität mit bahnspezifischen RAMS-Anforderungen und globalen Sicherheitsvorschriften
  • Risikominimierung dank frühzeitiger Entdeckung von Qualitäts- und Sicherheitsproblemen und Erarbeitung geeigneter Korrekturmaßnahmen
  • Kosteneffizienz durch die sorgfältige Bewertung des Zusammenspiels der einzelnen Elemente komplexer Bahnanwendungen und bestmögliche Kombination von RAMS-Anforderungen und Kosten.
  • Planungssicherheit für Projekte durch fachübergreifende Unterstützung unabhängiger Experten zur Vermeidung kostspieliger und zeitaufwändiger Nacharbeit.

TÜV SÜD - IHR FACHKUNDIGER PARTNER FÜR UNABHÄNGIGE SICHERHEITSBEWERTUNGEN SPURGEFÜHRTER SYSTEME

TÜV SÜD verfügt weltweit über umfassende Erfahrungen in der unabhängigen Sicherheitsbewertung von spurgeführten Systemen (Gesamt- und Teilsystemen). Wir bieten unabhängige Prüfdienstleistungen, zugeschnitten auf Ihre individuellen Bedürfnisse und identifizieren von vornherein die besten Ansätze und Verfahren für Ihr Projekt. Daneben umfasst unser Dienstleistungsangebot unabhängige Sicherheitsbewertungen nach internationalen und lokalen Bahnsicherheitsvorschriften unter Anwendung von Best Practices. Die ISA-Experten von TÜV SÜD überzeugen durch umfassendes Wissen und Erfahrung in allen technischen Fachrichtungen von Erweiterungs- und Modernisierungs- bis zu Neubauprojekten und von der Bewertung von Computerchips bis zur Bewertung von Eisenbahngesamtsystemen. TÜV SÜD ist von vielen Bahnbehörden und nationalen Sicherheitsbehörden als Gutachter nerkannt und nach DIN EN ISO/IEC 17020 als Inspektionsstelle akkreditiert.

Übergreifende Dienstleistungen für die Sicherheitsbewertung spurgeführter Systeme von TÜV SÜD

TÜV SÜD bietet die lückenlose Verifizierung und Validierung der Bahnsicherheit über das gesamte technische Spektrum von Eisenbahngesamtsystemen. Die Bewertung umfasst dabei alle sicherheitskritischen Subsysteme, wie Schienenfahrzeuge, Signaltechnik und Infrastruktur, und deren Einbindung in das Eisenbahngesamtsystem. Daneben bewerten unsere Experten auch die Sicherheit, Zuverlässigkeit und Betriebsleistung Ihres Systems. Unser Dienstleistungsportfolio im Bereich ISA und Zertifizierung umfasst:

  • Infrastruktur (einschließlich Unterbau, Oberbau, Ingenieurbauten, Energieversorgung)
  • Erdarbeiten (geologisch und geotechnisch)
  • Ingenieurbauten (einschließlich der statischen Berechnung)
  • Streckenseitige Komponenten und Gleismessfahrzeuge
  • Fahrzeuge und Komponenten
  • Generische Signaltechnik sowie generische und spezifische signaltechnische Anlagen gemäß EN und IEC-Normen
  • Wechselstrom- und Gleichstromsysteme
  • Schnittstellen (u.a. Fahrweg/Ingenieurbauten Fahrweg/Unterbau, Fahrweg/Schienenfahrzeug, Schienenfahrzeug/Fahrleitung, Fahrweg/Energieversorgung, Fahrweg/Signaltechnik, Signaltechnik/ Fahrweg, Signaltechnik/Schienenfahrzeug und Signaltechnik/Energieversorgung)
  • Brandschutz, Notfall- und Rettungskonzepte (auch für Bahnhöfe, Tunnel und Fahrzeuge)
  • Betriebssicherheit
  • Instandhaltungsverfahren und Workshops
  • IT-Sicherheitsmanagement und -prozesse

    Wissenswert

    Newsletter

    Rail Newsletter

    Der Rail Newsletter informiert Sie über den neuesten Stand der Technik und berichtet über spannende Projekte weltweit.

    Erfahren Sie mehr

    imagebroschüre-rail_TS
    Stories

    DIE ZUKUNFT DER BAHNAUTOMATISIERUNG

    Intelligente Bahntechnologien - Herausforderungen an die Funktionale als auch die IT-Sicherheit

    ERFAHREN SIE MEHR

    die neue ära der bahninnovationen_TS
    Infografik

    DIE NEUE ÄRA DER BAHNINNOVATIONEN

    Welche globalen Trends beeinflussen die zukünftige Bahnintelligenz?

    ERFAHREN SIE MEHR

    Wie können wir Ihnen helfen?

    WORLDWIDE

    Global

    Americas

    Asia

    Europe

    Middle East and Africa