Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Schulungen für Cybersecurity im Medizintechnikbereich

TÜV SÜD ist führend, wenn es um die Prüfung von Medizinprodukten geht. Das gilt auch für den Bereich Cybersecurity, der professionellen Tests zur IT-Sicherheit digitaler Produkte im Gesundheitswesen umfasst. Geprüft wird die Einhaltung von Anforderungen, die in den jeweils relevanten Verordnungen festgeschrieben sind, so beispielsweise in den Richtlinien für In-vitro-Diagnostika (IVDR/IVDD), für Medizinprodukte (MDR/MDD) oder für aktive implantierbare medizinische Geräte (AIMDD). Auch länderspezifische Anforderungen sind oft Teil unserer Tests. 

Das umfangreiche Wissen, das wir uns im Laufe unzähliger Prüfungen angeeignet haben, geben wir gern an unsere Kunden weiter: in Form professioneller Schulungen, die Sie in möglichst kurzer Zeit zu wahren Cybersecurity-Experten machen. 

Cyber Security Schulungsmodule für Medizintechnikbereich

Sieben Schulungsmodule für umfassendes Know-how

Um unseren Schulungsteilnehmern möglichst viel Wissen in kurzer Zeit zu vermitteln und dabei die Trainingseinheiten interessant und unterhaltsam zu gestalten, haben wir sieben Trainingsmodule entwickelt. Sie sind praxiserprobt und sorgen regelmäßig für positives Feedback unserer Schulungsteilnehmer. Hier sind sie:

  1. Einführung in das Thema Cybersecurity und die relevanten Regularien 
  2. Anforderungen an Entwicklungsprozesse inkl. Praxis-Workshop
  3. Risikomanagement und IT-Sicherheit
  4. Produktanforderungen nach IEC/TR 60601-4-5 und UL 2900-2-1
  5. Basiswissen IT-Sicherheit
  6. Tests auf Schwachstellen und Sicherheitslücken
  7. Cybersecurity-Anforderungen an Medizinprodukte (Annex/MDR)

Praktische Schulungspakete

Unsere sieben Trainingsmodule haben wir in drei vorgefertigten Schulungspaketen zielgruppenadäquat für Sie kombiniert. Jedes Paket umfasst zwei Tage Vor-Ort-Training (ganztägig) oder alternativ vier Vormittage Online-Training (9:00 bis 12:00 Uhr). 

  • Trainingspaket 1: MDR-Training: Medizinprodukte und Cybersecurity-Regularien (Module 1, 3 und 7)
  • Trainingspaket 2: Internationale Standards: Anforderungen an Entwicklungsprozesse und Medizinprodukte (Module 1, 2, 3 und 4)
  • Trainingspaket 3: Cybersecurity in der Medizinprodukte-Branche (Module 1, 5 und 6)

Nicht das richtige Paket für Sie dabei? Kein Problem! Jedes Schulungspaket kann Ihren Bedürfnissen entsprechend geändert oder um bestimmte Module erweitert werden. Gemeinsam stellen wir Ihnen gern Ihr individuelles Wunschtraining zusammen. 

Zur Anmeldung

 

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa