Sicheres Arbeiten an Systemen mit Wasserstoff - Modul 3

Kursnummer: 3615213

Kursnummer: 3615213

Sicheres Arbeiten an Systemen mit Wasserstoff - Modul 3

Modul 3 richtet sich an Personen, die mit Entwicklungstätigkeiten rund um Industrieanlagen befasst sind. Dazu gehört die Erarbeitung sicherheitstechnischer Konzepte von wasserstoffführenden Anlagen und Prüfständen. Mit Ihren vertieften Kenntnissen aus dem dritten Modul sind Sie in der Lage, sicher an Wasserstoffanlagen zu arbeiten, Sicherheitskonzepte umzusetzen, und sind vertraut mit den Vorschriften bei der Herstellung von stationären und mobilen Wasserstoffsystemen.

Die Module 1, 2 und 4 finden Sie hier.

INHALTE

  • Aufbau eines geeigneten sicherheitstechnischen Konzepts
    • Grundlegende Vorgehensweise
    • Gefahrenquellen identifizieren
    • Schutzmassnahmen festlegen
  • Beispiele von Unfällen an Gasanlagen
  • Vorschriften für Wasserstofftechnologie:
    • Herstellung
    • Überblick
    • Vorschriften für stationäre Anlagen
    • Vorschriften für mobile System (Fokus: Antrieb)
  • Rollenverteilung zwischen Hersteller / Planer und Betreiber
  • Prüfung
     

TEILNEHMERKREIS

Mitarbeitende, die mit Entwicklungstätigkeiten rund um Wasserstoffsysteme in Industrieanlagen betraut werden sollen. 

 

Voraussetzung

Wir empfehlen den erfolgreichen Abschluss der Module 1 und 2 der Wasserstoffqualifikation.

 

Hinweis

  • Je nachdem welche Tätigkeit Sie im Umgang mit Wasserstoffsystemen ausüben, vermittelt Ihnen das vierteilige modulare Ausbildungssystem genau die erforderlichen Kenntnisse. Mit den Zertifikaten aller 4 Module weisen Sie ausreichend Kenntnisse über den sicheren Umgang mit wasserstoffführenden Systemen nach, welches als Nachweis der Weiterbildung gemäss TRBS 1203 für befähigte Personen genutzt werden kann.
  • Die Informationen zur Online-Prüfung, die bei Online-Veranstaltungen zum Tragen kommen, finden Sie hier.

 

IHR NUTZEN

  • Sie kennen den Aufbau von Sicherheitskonzepten für Wasserstoffanwendungen und können diese umsetzen.
  • Sie sind sensibilisiert für potenzielle Unfälle
  • Sie können Entwicklungstätigkeiten rund um Wasserstoffsysteme wahrnehmen und sind in Kenntnis über die nötigen Vorschriften.
     

DAUER

1 Tag

TRAINER

Sachverständige von TÜV SÜD Industrie Service

ABSCHLUSS

Zertifikat der TÜV SÜD Akademie

Preis EXKL. UST

1'150.00 CHF

TERMINE

Online

09.03.2023
11.05.2023
29.06.2023
12.10.2023
07.12.2023

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für firmeninterne Trainings

ZUR ANMELDUNG

Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung hier.

* Pflichtfeld

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Weltweit