Einführung HAZOP

Kursnummer: 1617028

Kursnummer: 1617028

NIVEAU

2

ANFORDERUNGEN

Erfordert grundlegende Kenntnisse zum Thema.

ZIELGRUPPE

Chemische, pharmazeutische und Nahrungsmittel - Industrie
Mitarbeitende der Prozessindustrie, speziell chemische und pharmazeutische Industrie, Chemiker und Ingenieure in Verfahrensentwicklung und Produktion.

ZIELE

  • Beherrschen der HAZOP Methode
  • Sitzungen organisieren
  • Anlage zergliedern, Sollfunktion formulieren und Leitworte anwenden können
  • Gefahren systematisch suchen und identifizieren können
  • Gruppen moderieren

 

METHODE & DOKUMENTATION

  • Der Kurs beschränkt sich auf die Durchführung einer HAZOPRisikoanalyse anhand eines P&ID in einem Team von max. 5 Personen
  • Kursunterlagen
  • Teilnahmebestätigung

 

THEMEN

  • Zergliedern der Anlage in Funktionseinheiten
  • Sollfunktion
  • HAZOP Leitwörter
  • Szenario Beschreibung
  • Vorteile und Nachteile der HAZOP Methode
  • Übung in Gruppen (inkl. Übung der HAZOP Moderation)

 

DATUM

22.11.2023 - 23.11.2023
2 Tage von 9:00 bis 16:30

KURSORT

BASEL (CH)

KURSLEITER

Dr. Dorian Marx

KOSTEN

1700 CHF
Inkl. Unterlagen und Mittagessen

ANMELDESCHLUSS

01.11.2023
Onlinekurse werden zur Verfügung stehen, wenn eine Präsenzveranstaltung nicht möglich ist.

ZUR ANMELDUNG

Kursanmeldung Process Safety

Die Kursnummer finden Sie direkt neben dem Namen des Kurses. Beispiel: 11.04.DE.

Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Weltweit