Baugruppenkonformität im druckbeaufschlagten Anlagenbau – DGV, SR 930.114

Anlagensicherheit – 88.02.DE

Anlagensicherheit – 88.02.DE

NIVEAU

2

ANFORDERUNGEN

Erfordert Grundkenntnisse zum Thema Druckgeräte und Druckgeräteverordnung / Druckgeräterichtlinie (aus Kursen und/oder aus der Praxis).

ZIELGRUPPE

Gruppenleiter, Techniker und Ingenieure mit ersten Erfahrungen in der Herstellung von Druckgeräten, im Rohrleitungsbau oder im Druck beaufschlagten Anlagenbau (auch im Engineering, auf der Baustelle oder in der Projektleitung).

ZIELE

  • Hersteller-Anforderungen für Prozesssysteme verstehen (Baugruppen)

 

METHODE & DOKUMENTATION

  • Präsentation
  • Übungen
  • Keine Berechnungen nach Regelwerken oder Normen
  • Baugruppen-Umsetzung der DGV an Beispielen erklärt mit Diskussion
  • Kursunterlagen

 

THEMEN

  • Komponentenanforderungen für Unterlieferanten (Beschaffung)
  • Anforderungen an den Baugruppen-Hersteller
  • Technische Dokumentation wie bspw. HAZOP oder Bedienungsanleitung, etc.
  • Notifizierte Stelle: Entwurfsprüfung und Endabnahme der Baugruppe vor Ort

 

DATUM

Bitte setzen Sie sich mit uns bezüglich neuer Termine in Verbindung.
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für firmeninterne Trainings.

Jedes Jahr im November wird der Trainingskatalog für das Folgejahr veröffentlicht.

KURSORT

BASEL (CH)

KURSLEITER

Dr. Patrick WEBER / Orkun CATI

KOSTEN

850 CHF
Inkl. Unterlagen und Mittagessen

ANMELDESCHLUSS

Neue Daten für 2023 werden hier bekanntgegeben.

Onlinekurse werden zur Verfügung stehen, wenn eine Präsenzveranstaltung nicht möglich ist.

ZUR ANMELDUNG

Kursanmeldung Process Safety

Die Kursnummer finden Sie direkt neben dem Namen des Kurses. Beispiel: 11.04.DE.

Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Weltweit