Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Rückblick 2020

Ein Jahr geht zu Ende, das man sich so nie hätte vorstellen können

EIN RÜCKBLICK AUF EIN UNGEWÖHNLICHES JAHR 2020

Ein Jahr geht zu Ende, das man sich so nie hätte vorstellen können: Corona-Pandemie, überfüllte Krankenstationen und Bewegungstipps fürs Homeoffice statt Fußball-Europameisterschaft. Gewohnter Alltag? 2020 kam wirklich alles anders. Gerade hatten wir von TÜV SÜD Management Service uns noch in den offenen Teambereichen unseres im letzten Jahr bezogenen, hochmodernen Bürogebäudes in München für mehr bereichsübergreifende Kollaboration eingesetzt, da fanden auch wir uns mit dem ersten Lockdown größtenteils im Homeoffice wieder. Veranstaltungen wurden der Reihe nach abgesagt oder in den digitalen Raum verlegt, wie zum Beispiel Europas größte IT-Sicherheitsmesse, die it-sa – wir berichteten im Value Newsletter. Und anstelle von Urlaubsplänen forderten Hygienekonzepte unsere Aufmerksamkeit.

Unser größtes Anliegen war und ist, Sie auch bei den neuen und unerwarteten Herausforderungen bestmöglich zu unterstützen – indem wir Sie unverändert mit unserem Value Newsletter auf dem Laufenden halten. Aber etwa auch mit Hygiene-Audits, mit denen TÜV SÜD die umgesetzten Maßnahmen zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern vor Covid-19 im Detail unter die Lupe nimmt.

Selbstverständlich hat Corona auch die Zertifizierwelt auf den Kopf gestellt. Daher hat das International Accreditation Forum (IAF) entschieden, Unternehmen in Ausnahmefällen längere Übergangsfristen für die Umstellung ihrer Managementsysteme nach ISO 45001 (Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit) und ISO 50001:2018 (Energiemanagement) zu gewähren. Hilfestellungen zur Transition des Energiemanagementsystems geben wir übrigens hier in unserem Whitepaper.

Und IT-Sicherheit und Datenschutz haben sogar noch weiter an Bedeutung gewonnen. Denn die Kontaktbeschränkungen wirkten wie ein Katalysator in Sachen Digitalisierung. Viele Transaktionen im privaten wie im beruflichen Bereich haben sich in die digitale Welt verlagert – und das ruft wiederum verstärkt Cyberkriminelle auf den Plan. Auch hier stehen Ihnen die TÜV SÜD-Experten mit Rat und Tat zur Seite – beispielsweise beim Thema Datenschutz im Homeoffice. Oder auch bei der Frage, wie sich geprüfte IT-Security zum Wettbewerbsvorteil mausern kann.

So sehr uns dieses Jahr 2020 forderte und noch immer viel abverlangt – indem wir stellenweise unsanft aus der Komfortzone des Gewohnten manövriert worden sind –, kam es auch zu spannenden Perspektivwechseln. Vielen Unternehmen wurde durch den zeitweise verordneten Stillstand sehr deutlich vor Augen geführt, wie vernetzt ihr Business mit anderen Firmen im In- und Ausland ist. Eine krisensichere, transparente und verantwortungsvolle Lieferkette hat plötzlich eine ganz neue Bedeutung.

Gleichzeitig sind viele Impulse für Innovation entstanden, und das ist es, was mich mit Hoffnung und sogar Vorfreude auf das neue Jahr blicken lässt. Es gibt so viele Ideen und so viel zu tun. Für unser Klima. Für ein besseres Miteinander in der Wirtschaft und im Privaten, im Kleinen und rund um den Globus.

Was wird 2021 bringen? Die ersten Impfzentren sind im Aufbau. Joe Biden wird am 20. Januar jenseits des Atlantiks die US-Amtsgeschäfte aufnehmen. Darüber hinaus munkeln manche bereits, 2021 werde das neue 2020. Warum? Weil vieles, das 2020 ausfallen musste, einfach nachgeholt wird – zum Beispiel Olympia 2020 in Tokio. Kein Tippfehler! Das IOC hatte die Marke beizeiten gesichert und die entsprechenden Merchandising-Produkte sind längst produziert. Somit findet 2021 voraussichtlich „Tokio 2020“ statt. Aber was lässt sich heute schon verbindlich planen?

Allen pandemiebedingten Veränderungen zum Trotz – sicher ist: Auch dieses Jahr wird am 31.12. um Mitternacht enden – ob mit oder ohne Feuerwerk. Und auch 2021 bleiben wir von TÜV SÜD Management Service für Sie am Ball und halten Sie mit unserem Value Newsletter regelmäßig auf dem Laufenden – damit in Ihrem Unternehmen alles rund läuft.

Vielen Dank für Ihre Treue! Ich wünsche Ihnen ein weiterhin gutes Durchhaltevermögen, frohe Feiertage und einen guten Rutsch in ein gesundes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr – gerne mit etwas weniger Turbulenzen.

Mit vorweihnachtlichen Grüßen

Ihr Peter Mühlbauer

 

Wissenswert

Tuev-Sued_iStock-514234326

ALLE UNSERE DIENSTLEISTUNGEN

Entdecken Sie alle unsere Dienstleistungen zu Auditierung und Zertifizierung von Managementsystemen

Erfahren Sie mehr

Next steps

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa