TÜV SÜD auf der IAA Mobility 2021

Verpassen Sie keine wichtigen News aus der Zertifizierwelt

Verpassen Sie keine wichtigen News aus der Zertifizierwelt

TÜV SÜD auf der IAA Mobility 2021

„New Mobility. Sustainability. Trust.“ Unter diesem Motto begrüßte TÜV SÜD die IAA-Besucher in München. Auch über die Messe hinaus informiert unser digitaler Stand rund um aktuelle Automotive- und Cyber Security-Themen.

Automatisiertes Fahren, Elektromobilität, Digitalisierung. Die Mobilitätsbranche befindet sich im Wandel – und TÜV SÜD bietet mit seinem breit gefächerten Service-Angebot die notwendigen Hilfestellungen in allen Facetten. Davon konnte sich das Publikum vom 6. bis 12. September auf der IAA in München endlich auch wieder von Angesicht zu Angesicht ein Bild machen. „Neue Mobilität bedeutet für uns als Prüfgesellschaft, dass wir die Sicherheit von Fahrzeugen grundlegend neu betrachten“, betonte Patrick Fruth, CEO der TÜV SÜD Division Mobility, im Rahmen der Auftaktpressekonferenz. „Denn sie schließt heute Themen wie Operational Safety, Cyber Security oder Software-Updates mit ein.“

Die Gäste am gut besuchten TÜV SÜD-Stand diskutierten mit den Experten die Zukunftsthemen der Mobilität. TÜV SÜD präsentierte unter anderem Neuigkeiten und Services rund um die Automotive-Qualitätsmanagementnorm IATF 16949. Außerdem konnten OEM und Automobilzulieferer die TÜV SÜD-Prüfdienstleistungen entlang der Lieferkette sowie in den Bereichen Nachhaltigkeitsmanagement und Umweltleistung genauer kennenlernen.

Cyber Security goes Automotive

Ein besonderer Schwerpunkt des Messeauftritts lag auf dem wichtigen Thema Cyber Security. Denn je automatisierter und vernetzter sich moderne Autos präsentieren, desto mehr Kommunikationsschnittstellen gilt es zu integrieren – und effektiv vor Angriffen von außen zu schützen: Durch die fortschreitende Konnektivität der Fahrzeuge steigt das Risiko von Cyberangriffen. Daher bezieht TÜV SÜD das Thema Cybersicherheit bereits in die Bewertung von Fahrzeugprototypen mit ein. Mit einem TÜV SÜD Cyber Security Assessment erbringen Automobilhersteller den Nachweis, dass sie die entsprechenden Risiken wirkungsvoll begrenzen, und setzen damit die Zulassung ihrer automatisierten Fahrzeuge in Gang.

Darüber hinaus informierte TÜV SÜD auf der IAA über die Auditierung nach ISO/IEC 27001. Mit einer Zertifizierung nach der international führenden Norm für Informationssicherheits-Managementsysteme (ISMS) zeigen Unternehmen ihren Kunden und Partnern den hohen Stellenwert, den sie dem Schutz von Systemen, Informationen und Daten einräumen. Ein solches ISMS schützt Organisationen vor gezielten Angriffen genauso wie vor ungeplanten Unterbrechungen, die im schlimmsten Fall den gesamten Geschäftsbetrieb lahmlegen können.

Und auch TISAX® (Trusted Information Security Assessment Exchange) stand im Fokus des TÜV SÜD-Messeauftritts: Der Prüf- und Austauschmechanismus wurde 2017 etabliert und spielt in der Automobilbranche eine wichtige Rolle. Die Hersteller arbeiten in der Regel bereits in der Produktentwicklung eng mit ihren Zulieferern zusammen. Dabei werden äußerst sensible Daten über Komponenten und Vorgänge ausgetauscht. TISAX® stellt sicher, dass das Informations- und Cybersicherheitsniveau bei Lieferanten dem erforderlichen Schutzbedarf entspricht. Gleichzeitig erspart es Zulieferern, dass sie sich mehrfach denselben Prüfungen durch unterschiedliche Auftraggeber unterziehen müssen. Schauen Sie sich unser neues Messe-Video zu den TISAX® Assessments an!

Virtueller Messestand – auch weiter für Sie geöffnet

Für alle, die nicht in München präsent sein konnten, hält unser virtueller Messestand vielfältiges Informationsmaterial rund um alle Automotive- und Cyber Security-Angebote von TÜV SÜD bereit. Folgen Sie einfach den Wegweisern und laden Sie sich Whitepapers zu Ihren Wunschthemen herunter oder werfen Sie einen Blick in unsere Videos.

Hier finden Sie den digitalen TÜV SÜD-Messestand auf der IAA 2021.

Weitere Informationen:

TISAX®

ISO/IEC 27001

Übersicht aller Cyber-Security-Zertifizierungsdienstleistungen von TÜV SÜD Management Service

Ansprechpartner: Vincenzo Lucà, Unternehmenskommunikation, TÜV SÜD

Ansprechpartner: Richard Arck, Product Compliance Manager TISAX, TÜV SÜD Management Service GmbH


Wissenswert

Virtueller Stand IAA

Virtueller Stand

Besuchen Sie jetzt unseren virtuellen Stand und erfahren Sie mehr über unsere aktuellen Themen und Dienstleistungen.

zum Stand

TISAX

TISAX

Informationssicherheit für die Automobilbranche

Erfahren Sie mehr

TISAX Informationssicherheit für die Automobilbranche beim TÜV SÜD
Flyer

Factsheet TISAX®

In unserem Factsheet finden Sie die wichtigsten Informationen zu TISAX®

Download

TISAX®-Assessment
News

TISAX®-Assessment: Auch jetzt zeitnah möglich

Ein TISAX®-Label gehört für Zulieferer und Dienstleister in der Automobilindustrie inzwischen zur Basisausstattung

Mehr lesen

IT Management

ISO/IEC 27001 ISMS-Zertifizierung

Ausgewiesene Informationssicherheit nach ISO/IEC 27001

Erfahren Sie mehr

Factsheet ISO 27001
Flyer

Factsheet ISO/IEC 27001

Erfahren Sie, wieso die Norm ISO/IEC 27001 wichtig für Ihr Unternehmen ist.

Download

ISO 27001Whitepaper
White Paper

ISO/IEC 27001 White Paper

Erfahren Sie mehr über die Inhalte der ISO/IEC 27001 und über ISMS.

Download

Next steps

WORLDWIDE

Germany

German