10-006-22

Qualitätsmanagement-Beauftragte/r QMB-TÜV im Gesundheits- und Sozialwesen


Präsenz Training
4 Tage
Virtuelles Klassenzimmer

In diesem Aufbaumodul ergründen Sie die für die operative Umsetzung relevanten Aspekte eines Qualitätsmanagementsystems nach EN ISO 9001 und erweitern Ihre Methoden- und Fachkompetenz. Die Umsetzung von Qualitätspolitik und -zielen in Ihrer Organisation können Sie mit aktuellem Know-how steuern. Sie sind in der Lage, die Prozesse in Ihrer Klinik, sozialen Einrichtung, Praxis etc. zu identifizieren und die Schnittstellen festzulegen. Reibungslos ablaufende Prozesse und zufriedene PatientInnen, KlientInnen, KundInnen etc. garantieren den Erfolg Ihrer Organisation im Gesundheitsund Sozialwesen. Sie fungieren als Bindeglied zwischen dem Management und der operativen Wertschöpfungskette. Darüber hinaus leiten Sie als QMB Verbesserungsprojekte an und tragen risikobasiertes Denken in die Unternehmensbereiche. Ein wichtiger methodischer Vorteil: Die Inhalte des Seminars werden anhand von praxisrelevanten Fallbeispielen erläutert und durch branchenspezifische Gruppenarbeiten vertieft.

Inhalte

  • Funktion QMB
  • Prozessmanagement und Dokumentationssysteme
  • KVP: Prozess, Methoden, Tools
  • Fehler- und Reklamationsmanagement
  • Operative Umsetzung der EN ISO 9001
  • Kundenzufriedenheit
  • Lieferantenmanagement
  • Audit
  • Akkreditierung und Zertifizierung
  • Risikomanagement
  • Praktische Übungen

Dauer

4 Tage

  • Führungskräfte und verantwortliche MitarbeiterInnen aus allen Bereichen des Gesundheits- und Sozialwesens
  • MitarbeiterInnen aus allen Einrichtungsbereichen und -ebenen, die aktiv am Qualitätsmanagementsystem und an der Qualitätsverbesserung mitwirken

Voraussetzung

Zertifikat QMF-TÜV oder vergleichbare Schulungsnachweise, in schriftlicher Form nachzuweisen

Hinweis

Nach der erfolgreich abgeschlossenen Prüfung bekommen Sie ein TÜV SÜD Zertifikat QMB-TÜV.

Voraussetzungen: Zertifikat QMF-TÜV oder vergleichbare Schulungsnachweise, in schriftlicher Form nachzuweisen

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für firmeninterne Trainings.

Ihr Nutzen

  • Sie vertiefen Ihre Kenntnisse in der EN ISO 9001 und können diese branchenspezifisch umsetzen.
  • Sie erweitern Ihre Methoden- und Fachkompetenz im Qualitätsmanagement.
  • Sie können ein innovatives Managementsystem mithilfe konsequenter Prozessanalyse und -optimierung aufbauen.
  • Sie verfügen als QMB über die erforderliche Methodenkompetenz zur Erfüllung Ihrer Aufgabe.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


15.08.2022 - 19.08.2022
Online

Genügend freie Plätze

2.388,00 €

Veranstaltungsnummer

10-006-2203

Veranstaltungsort



Online

Unterrichtsplan

1: 15.08.2022|09:00-16:30
2: 16.08.2022|09:00-16:30
3: 17.08.2022|09:00-16:30
4: 18.08.2022|09:00-16:30
5: 19.08.2022|09:00-16:30

Preis

Teilnahmegebühr
1.700,00 €
Lernmittel
95,00 €
Prüfungsgebühr
195,00 €

Nettosumme

1.990,00 €
zuzüglich 20 % USt
398,00 €

Endpreis inkl. 20 % USt

2.388,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl




  • 1

Zuletzt gesehen

Alle anzeigen