10-004-22

Qualitätsmanagement-Auditor/in QMA-TÜV


Präsenz Training
5 Tage (40 UE)
Advanced
Präsenzseminar oder Virtuelles Klassenzimmer

Ein gut funktionierendes Qualitätsmanagementsystem ist ein wesentlicher Faktor, um am Markt bestehen zu können. Qualitätsmanagementaudits nach der EN ISO 9001 entfalten ihren Nutzen dann am stärksten, wenn diese so konzipiert und durchgeführt werden, dass sinnvolle und richtige Informationen zur Verbesserung der Qualität und zu den internen Prozessen gewonnen werden. Sie trainieren, die Anforderungen der EN ISO 9001 auf Basis der EN ISO 19011 zu auditieren, die Audits zu planen, durchzuführen und nachzubereiten. Dadurch erfüllen Sie die Anforderungen der EN ISO 19011 und sind in der Lage, interne und externe Audits durchzuführen. In intensiven Gruppenarbeiten und Auditsimulationen erhalten Sie die nötige Sicherheit für Ihr Auftreten als Auditor/in. Durch ein Videofeedback werden Ihnen Ihre Stärken und Potenziale aufgezeigt.

Ein gut funktionierendes QM-System ist ein wesentlicher Faktor, um am Markt bestehen zu können. Qualitätsmanagementaudits nach der EN ISO 9001 entfalten ihren Nutzen dann am stärksten, wenn diese so konzipiert und durchgeführt werden, dass sinnvolle und richtige Informationen zur Verbesserung der Qualität und zu den internen Prozessen gewonnen werden.

Ziel der Ausbildung zum/zur Qualitätsmanagement-Auditor(in) ist, QM-Systeme gemäß der EN ISO 9001:2015 verantwortungsvoll auditieren zu können.

Dazu vertiefen Sie Ihre Kenntnisse über die Inhalte und Ziele der EN ISO 19011. Sie trainieren, basierend auf den Anforderungen der EN ISO 9001, Audits zu planen, durchzuführen und nachzubereiten. Dadurch erfüllen Sie die Anforderungen der EN ISO 19011 an die Auditorenschulung und sind in der Lage, Nutzen generierende interne und externe Audits durchzuführen.

Inhalte

  • EN ISO 19011
  • Planung und Durchführung von Audits
  • Checklistenmethodik
  • Gesprächsführung für Auditoren/innen
  • Audits in der Praxis (Übung)
  • Nachbereitung von Audits
  • Auswertung von Auditergebnissen
  • Korrekturmaßnahmenfestlegung und -verfolgung
  • Erstellung eines Auditberichts
  • Anforderungen der EN ISO/IEC 17021 an Auditoren/innen

Dauer

5 Tage (40 UE)

Führungs- und Fachkräfte aus Produktions- und Dienstleistungsunternehmen, die als Auditor tätig werden wollen und leitende Mitarbeiter/innen aus dem Qualitätsmanagement

Voraussetzung

Zertifikate QMF-TÜV und QMB-TÜV oder vergleichbare Schulungsnachweise

Hinweis

Nach der Prüfung erhalten Sie ein TÜV SÜD Zertifikat QMA-TÜV.

Die Voraussetzungen um an dem Kurs teilzunehmen, sind die Zertifikate QMF-TÜV und QMB-TÜV oder vergleichbare Schulungsnachweise.

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für eine individuelle Inhouse-Schulung!

Ihr Nutzen

  • Sie stellen als QM-Auditor/in ein effizientes und erfolgreiches Qualitätsmanagementsystem sicher.
  • Sie haben die Fähigkeit, auch kritische Auditsituationen im Qualitätsmanagement souverän zu meistern.
  • Sie setzen mit QM-Audits entscheidende Impulse für kontinuierliche Verbesserungsprozesse im Unternehmen.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


22.08.2022 - 26.08.2022
Online

Genügend freie Plätze

2.724,00 €

Veranstaltungsnummer

10-004-2217

Veranstaltungsort



Online

Unterrichtsplan

1: 22.08.2022|09:00-17:00
2: 23.08.2022|09:00-17:00
3: 24.08.2022|09:00-17:00
4: 25.08.2022|09:00-17:00
5: 26.08.2022|09:00-17:00

Preis

Teilnahmegebühr
1.855,00 €
Lernmittel
95,00 €
Prüfungsgebühr
320,00 €

Summe Nettopreis

2.270,00 €
zuzüglich 20 % USt
454,00 €

Bruttopreis inkl. 20 % USt

2.724,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl




26.09.2022 - 30.09.2022
Online

Genügend freie Plätze

2.724,00 €

Veranstaltungsnummer

10-004-2216

Veranstaltungsort



Online

Unterrichtsplan

1: 26.09.2022|09:00-17:00
2: 27.09.2022|09:00-17:00
3: 28.09.2022|09:00-17:00
4: 29.09.2022|09:00-17:00
5: 30.09.2022|09:00-17:00

Preis

Teilnahmegebühr
1.855,00 €
Lernmittel
95,00 €
Prüfungsgebühr
320,00 €

Summe Nettopreis

2.270,00 €
zuzüglich 20 % USt
454,00 €

Bruttopreis inkl. 20 % USt

2.724,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl




31.10.2022 - 04.11.2022
Online

Genügend freie Plätze

2.724,00 €

Veranstaltungsnummer

10-004-2214

Veranstaltungsort



Online

Unterrichtsplan

1: 31.10.2022|09:00-17:00
2: 01.11.2022|09:00-17:00
3: 02.11.2022|09:00-17:00
4: 03.11.2022|09:00-17:00
5: 04.11.2022|09:00-17:00

Preis

Teilnahmegebühr
1.855,00 €
Lernmittel
95,00 €
Prüfungsgebühr
320,00 €

Summe Nettopreis

2.270,00 €
zuzüglich 20 % USt
454,00 €

Bruttopreis inkl. 20 % USt

2.724,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl




14.11.2022 - 18.11.2022
Wien

Genügend freie Plätze

2.724,00 €

Veranstaltungsnummer

10-004-2202

Veranstaltungsort



Wien

Unterrichtsplan

1: 14.11.2022|09:00-16:30
2: 15.11.2022|09:00-16:30
3: 16.11.2022|09:00-16:30
4: 17.11.2022|09:00-16:30
5: 18.11.2022|09:00-16:30

Preis

Teilnahmegebühr
1.855,00 €
Lernmittel
95,00 €
Prüfungsgebühr
320,00 €

Summe Nettopreis

2.270,00 €
zuzüglich 20 % USt
454,00 €

Bruttopreis inkl. 20 % USt

2.724,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl




05.12.2022 - 09.12.2022
Online

Genügend freie Plätze

2.724,00 €

Veranstaltungsnummer

10-004-2215

Veranstaltungsort



Online

Unterrichtsplan

1: 05.12.2022|09:00-17:00
2: 06.12.2022|09:00-17:00
3: 07.12.2022|09:00-17:00
4: 08.12.2022|09:00-17:00
5: 09.12.2022|09:00-17:00

Preis

Teilnahmegebühr
1.855,00 €
Lernmittel
95,00 €
Prüfungsgebühr
320,00 €

Summe Nettopreis

2.270,00 €
zuzüglich 20 % USt
454,00 €

Bruttopreis inkl. 20 % USt

2.724,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl




  • 1

Zuletzt gesehen

Alle anzeigen