10-003-23

Qualitätsmanager:in QM-TÜV

Präsenztraining5 TageAdvancedVirtuelles Klassenzimmer

Qualitätsmanagement Ausbildung

Qualitätsmanager:innen sind QM-Profis auf ganzer Linie, die das Qualitätsmanagementsystem einzelner Abteilungen oder der gesamten Organisation lenken und leiten. Sie bauen das Qualitätsmanagementsystem basierend auf strategischen Überlegungen auf, um es anschließend als Vorgabe für die Qualitätsmanagement-Beauftragten wieder auf das operative Tagesgeschäft herunterzubrechen.

Das Expert-Level-Training der TÜV SÜD Akademie Österreich vermittelt angehenden Qualitätsmanager:innen die Fachkompetenz, die strategische Herangehensweise und die persönliche Integrität, um die Managementaufgaben dieser Funktion erfolgreich zu erfüllen. Zu diesem Zweck lernen die Teilnehmer:innen Managementtechniken zur kontinuierlichen Verbesserung im Sinne der Weiterentwicklung der Organisation in Richtung Total Quality Management (TQM) und Business Excellence kennen.Ziel der Qualitätsmanager:innen ist es, das Qualitätsmanagementsystem mit der Strategie und dem Leitbild der Organisation in einen Kontext zu setzen. Parallel dazu bemühen sie sich um die Entwicklung eines Qualitätsbewusstseins bei den Mitarbeiter:innen einer Organisation und verantworten die finanziellen Aspekte des Qualitätsmanagementsystems.Um der engen Verbindung zwischen dem Qualitätsmanagement und dem strategischen Management Rechnung zu tragen, übernehmen Qualitätsmanager:innen die
  • Verfolgung von Trends im Umfeld der Organisation
  • Leitung von Verbesserungsinitiativen, in die die Mitarbeiter:innen wirkungsvoll integriert werden
  • Entwicklung umfassender innovativer Konzepte, um die Organisation zu Spitzenleistungen zu führen
  • Optimierung der Wettbewerbsfähigkeit der Organisation durch die Verschränkung von Qualitäts- und Kostenaspekten
  • Bei allen Aktivitäten der Qualitätsmanager:innen stehen stets die Anforderungen der Kund:innen im Fokus. Darüber hinaus geht es darum, eine wirkungsvolle Kommunikation in der Organisation sicherzustellen und eine Brückenfunktion über die Bereiche hinweg einzunehmen.
  • Die solide, breitgefächerte QM-Ausbildung vermittelt alle wichtigen Grundlagen für eine erfolgreiche betriebliche Umsetzung des Qualitätsmanagements.
  • Kompetente QM-Fachtrainer:innen mit jahrelanger Branchenerfahrung schlagen eine Brücke zwischen Theorie und Praxis.
  • Interaktives Lernen in überschaubaren Gruppen fördert den persönlichen Austausch und erlaubt den Trainer:innen das Eingehen auf individuelle Herausforderungen in den Organisationen der Teilnehmer:innen.
  • Gruppenarbeiten anhand der Fallstudie eines fiktiven Unternehmens lockern das Training auf und sorgen für einen zielgerichteten Praxistransfer.
  • Nach erfolgreichem Abschluss des Trainings erhalten die Teilnehmer:innen mit dem anerkannten Zertifikat der TÜV SÜD Akademie Österreich den wertvollen Ausbildungsnachweis vom Premiumanbieter.
  • Rolle und Verantwortung von Qualitätsmanager*innen
  • Wissens- und Innovationsmanagement
  • Total Quality Management (TQM) und ISO 9004
  • Managementreview und Selbstbewertung
  • Managementwerkzeuge (M7, D7, Reviewtechnik)
  • Qualitätsmanagement und Organisationsstrategie
  • Qualitätsplanung in der Wertschöpfungskette
  • Qualitätsmanagement und Finanzen
  • QM-Marketing und Motivation
  • Teilnahmebescheinigung und Trainingszertifikat „Qualitätsmanager*in – QM-TÜV“
  • Optional: Kompetenzzertifikat der Zertifizierungsstelle für Personal der TÜV SÜD Akademie
  • Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter:innen aus dem Qualitätsmanagement
  • Prozessverantwortliche aus Produktions- und Dienstleistungsunternehmen
  • Voraussetzungen: Zertifikate QMF-TÜV und QMB-TÜV oder vergleichbare Schulungsnachweise
  • Bitte halten Sie zum Training Ihr aktuelles QM-Normenbuch bereit, um ggf. Inhalte nachzuschlagen.
  • Inklusive Spezial: Ein einstündiges E-Learning stimmt Sie auf die ISO 9001:2015 ein. Um Ihnen einen Zugang zur Verfügung zu stellen, ist eine personenbezogene E-Mail-Adresse Voraussetzung.
  • Das Training ist auf 16 Teilnehmer begrenzt.
  • Dieses Training behandelt international gültige Normen und eignet sich auch für die Durchführung im Ausland.
  • Das Training ist als Fortbildung zur Rezertifizierung der (DAkkS-)Qualifikationen QM-Beauftragter und Qualitätsmanager anerkannt.
  • Kompetenzzertifikat der Zertifizierungsstelle für Personal ist bei Erfüllung weiterer Anforderungen möglich.
  • Am Ende dieser Seite finden Sie die Informationen zur Online-Prüfung, die bei Online-Veranstaltungen zum Tragen kommen.
  • Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein TÜV SÜD Zertifikat QM-TÜV.

Erfolgreicher Besuch der Veranstaltungen QMF-TÜV und QMB-TÜV oder vergleichbare Schulungsnachweise, die in schriftlicher Form nachzuweisen sind. Vergleichbare Schulungsnachweise bedeuten:

  • Sie haben ein dem QMB-TÜV vergleichbares Zertifikat – Sie können direkt in den QM-TÜV einsteigen
  • Sie verfügen über Schulungen mit mindestens 80 % der Themen und Unterrichtseinheiten des QMB-TÜV – Sie können über eine Seiteneinstiegsprüfung Ihr Wissen nachweisen und bei bestandener Prüfung in den QM-TÜV einsteigen. Ausschließlich thematisch bezogene Berufserfahrung wird nicht als vergleichbarer Nachweis anerkannt.
Nettopreis (exkl. USt.)
ab2.134,00 €

Termin buchen
Seminar buchen: Qualitätsmanager:in QM-TÜV
Filtern nach



Ab 10.06.2024
Online
2.134,00 € exkl. USt.

Veranstaltungsnr.
6697

Dauer
5 Tage

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis
Teilnehmergebühr
1.929,00 €
Prüfungsgebühr
205,00 €

Nettopreis
2.134,00 €
20% USt.
426,80 €

Bruttopreis
2.560,80 €

Veranstaltungsnr.
6739

Dauer
5 Tage

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis
Teilnehmergebühr
1.929,00 €
Prüfungsgebühr
205,00 €

Nettopreis
2.134,00 €
20% USt.
426,80 €

Bruttopreis
2.560,80 €

Veranstaltungsnr.
6703

Dauer
5 Tage

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis
Teilnehmergebühr
1.929,00 €
Prüfungsgebühr
205,00 €

Nettopreis
2.134,00 €
20% USt.
426,80 €

Bruttopreis
2.560,80 €

Veranstaltungsnr.
6745

Dauer
5 Tage

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis
Teilnehmergebühr
1.929,00 €
Prüfungsgebühr
205,00 €

Nettopreis
2.134,00 €
20% USt.
426,80 €

Bruttopreis
2.560,80 €

Veranstaltungsnr.
6721

Dauer
5 Tage

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis
Teilnehmergebühr
1.929,00 €
Prüfungsgebühr
205,00 €

Nettopreis
2.134,00 €
20% USt.
426,80 €

Bruttopreis
2.560,80 €

Veranstaltungsnr.
6733

Dauer
5 Tage

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis
Teilnehmergebühr
1.929,00 €
Prüfungsgebühr
205,00 €

Nettopreis
2.134,00 €
20% USt.
426,80 €

Bruttopreis
2.560,80 €
Wie läuft eine Online-Prüfung ab?

 

Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Zuletzt gesehen

Alle anzeigen