13-008-23

Compliance Officer - TÜV

Präsenztraining3 TageBeginnerVirtuelles Klassenzimmer

Die Erfüllung der rechtlichen, normativen und ethischen Verpflichtungen ist die Grundlage für den nachhaltigen Unternehmenserfolg. Um die Einhaltung der bindenden Vorgaben im gesamten Unternehmen proaktiv sicherstellen zu können, bietet sich die Implementierung eines Compliance-Managementsystems (CMS) nach DIN ISO 37301 an. Der Standard unterstützt dabei, wirksame Strukturen und Prozesse in der Organisation zu verankern, um potienzielle Compliance-Verstöße zu vermeiden bzw. rechtzeitig zu erkennen.In dem Training lernen Sie die DIN ISO 37301 detailliert kennen und erhalten praxisnahe Erläuterungen zur Interpretation der Normenforderungen. Beispiele der aktuellen Rechtsprechung, zahlreiche Arbeitshilfen und Fallbeispiele erleichtern es Ihnen, die anspruchsvollen Aufgaben eines Compliance-Officers zu meistern und ein effektives Compliance-Managementsystem zu etablieren.

  • Sie kennen die Anforderungen der DIN ISO 37301 im Detail und können diese für die Praxis interpretieren
  • Sie erhalten einen fundierten Einblick in die aktuelle Rechtsprechung und die gesetzlichen Vorgaben mit direktem Bezug zum Thema Compliance-Management
  • Sie sind in der Lage, ein betriebsspezifisches Compliance-Managementsystems mitzugestalten und zur Verbesserung der Compliance-Leistungen beizutragen.
  • Rechtliche Anforderungen an das Compliance-Management
  • Überblick über Standards und Methoden des Compliance-Managements
  • Begrifflichkeiten und Definitionen im Compliance-Management
  • Das Compliance-Managementsystem nach ISO 37301
    • Kontextanalyse und die daraus resultierenden Ableitungen
    • Compliance-Organisation: Rollen und Verantwortlichkeiten
    • Ermittlung und Bewertung der Compliance-Verpflichtungen
    • Compliance-Risikomanagement und Dokumentation
    • Steuerung der Compliance-Maßnahmen in den Geschäftsprozessen
    • Spezifische Compliance-Vorgaben für ausgewählte Prozesse
    • Whistleblowing und Internal Investigations
    • Überwachung, Bewertung und Verbesserung der Compliance-Leistungen
  • Spezielle Rechtsgebiete: Antikorruptionsrecht und Kartellrecht
  • Praxisorientierte Umsetzungshilfen zu Compliance-spezifischen Anforderungen
Teilnahmebescheinigung sowie bei Bestehen der Prüfung das Zertifikat "Compliance Officer - TÜV"
  • Zukünftige Compliance Officer, die ein effizientes Compliance-Managementsystem nach ISO 37301 aufbauen und betreuen sollen.
  • Chief Compliance Officer, die den Reifegrad Ihres Systems verbessern möchten.
  • Führungskräfte, die Verantwortung für eine rechtssichere Ablauforganisation tragen.
  • Nachhaltigkeitsmanager und Managementsystembeauftragte, die eine Integration der Managementsysteme anstreben.
  • Sie erhalten das Buch „Compliance-Managementsystem nach DIN ISO 37301:2021" von Prof. Dr. Josef Scherer. Das Buch beinhaltet die Norm im Orginaltext
Nettopreis (exkl. USt.)
ab2.290,00 €

Termin buchen
Seminar buchen: Compliance Officer - TÜV
Filtern nach



Ab 04.09.2024
Online
2.290,00 € exkl. USt.

Veranstaltungsnr.
8157

Dauer
3 Tage

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis
Teilnehmergebühr
2.085,00 €
Prüfungsgebühr
205,00 €

Nettopreis
2.290,00 €
20% USt.
458,00 €

Bruttopreis
2.748,00 €

Veranstaltungsnr.
9287

Dauer
3 Tage

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis
Teilnehmergebühr
2.085,00 €
Prüfungsgebühr
205,00 €

Nettopreis
2.290,00 €
20% USt.
458,00 €

Bruttopreis
2.748,00 €
Wie läuft eine Online-Prüfung ab?

 

Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Zuletzt gesehen

Alle anzeigen