07-007-22

Energiemanagement-Beauftragter EnMB-TÜV


Präsenz Training
4 Tage
Virtuelles Klassenzimmer

Ein Energiemanagementsystem unterstützt Sie dabei, systematisch Einsparpotentiale zu erschließen. Dafür stehen Methoden und Werkzeuge zur Verfügung. Die Verzahnung von Management und Technik ist für die optimale Umsetzung unerlässlich. Betriebswirtschaftliche Betrachtungen unterstützen eine konsequente Umsetzung.

Inhalte

  • Umsetzung Energiemanagementsystem
    • Verantwortlichkeiten, Schnittstellen
    • Information und Schulung
    • Erstellung einer Managementsystemdokumentation
    • Grundlagen Projektmanagement
    • Audit und Zertifizierung von Energiemanagementsystemen
  • Praxis Energiemanagementsystem
    • Ermittlung und Erschließung von Einsparpotenzialen
    • Methoden zur Bewertung der Energieeffizienz
    • Beispiele für Energieverbrauchs- und Kostensenkungspotenziale
  • Wirtschaftliche Rahmenbedingungen
    • Energiebeschaffung
    • Energetische Betrachtung bei der Beschaffung von Ausgangsmaterialien, Einrichtungen und Dienstleistungen
    • Wirtschaftlichkeitsberechnungen
    • Contracting Die Kenntnisse werden anhand von Praxisbeispielen vertieft und mit Arbeitshilfen unterlegt.

Dauer

4 Tage

  • Managementbeauftragte, die ein Energiemanagementsystem aufbauen oder unterstützen sollen
  • Managementbeauftragte, die mit dem technischen Leiter oder technischen Mitarbeitern zusammenarbeiten
  • QM- und UM-Beauftragte, die Aspekte eines Energiemanagementsystems in ein bestehendes Managementsystem einbinden sollen

Voraussetzung

Zertifikat Energiemanagement-Fachkraft EnMF-TÜV oder vergleichbare Schulungsnachweise

Hinweis

Nationales Recht basierend auf dem deutschen Recht.

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein TÜV SÜD Zertifikat.

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für eine individuelle Inhouse-Schulung!

Ihr Nutzen

  • Als Energiemanagement-Beauftragter identifizieren Sie mit relevanten Kennzahlen Einsparpotenziale.
  • Sie koordinieren die Umsetzung eines Energiemanagementsystems.
  • Sie begleiten kompetent den Zertifizierungsprozess.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


17.10.2022 - 20.10.2022
Online

Genügend freie Plätze

1.924,80 €

Veranstaltungsnummer

07-007-2201

Veranstaltungsort



Online

Unterrichtsplan

1: 17.10.2022|09:00-17:00
2: 18.10.2022|09:00-17:00
3: 19.10.2022|09:00-17:00
4: 20.10.2022|09:00-17:00

Preis

Teilnahmegebühr
1.399,00 €
Prüfungsgebühr
205,00 €

Summe Nettopreis

1.604,00 €
zuzüglich 20 % USt
320,80 €

Bruttopreis inkl. 20 % USt

1.924,80 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl




12.12.2022 - 15.12.2022
Online

Genügend freie Plätze

1.924,80 €

Veranstaltungsnummer

07-007-2202

Veranstaltungsort



Online

Unterrichtsplan

1: 12.12.2022|09:00-17:00
2: 13.12.2022|09:00-17:00
3: 14.12.2022|09:00-17:00
4: 15.12.2022|09:00-17:00

Preis

Teilnahmegebühr
1.399,00 €
Prüfungsgebühr
205,00 €

Summe Nettopreis

1.604,00 €
zuzüglich 20 % USt
320,80 €

Bruttopreis inkl. 20 % USt

1.924,80 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl




  • 1

Zuletzt gesehen

Alle anzeigen