07-002-22

Umweltmanagement-Fachkraft UMF-TÜV


Präsenz Training
4 Tage
Virtuelles Klassenzimmer

Als Umweltmanagement-Fachkraft UMF-TÜV besitzen Sie nützliches Know-how, um gut gerüstet in diesen wichtigen Bereich zu starten. Sie wissen, welche Unterstützung Ihnen die Einführung eines Umweltmanagementsystems bietet. Sie lernen die EN ISO 14001 und die Verordnung (EG) Nr. 1221/2009 (EMAS) kennen und können eine Entscheidung zur Auswahl treffen. Praxisnah lernen Sie, die Anforderungen im Unternehmen umzusetzen. Sie erhalten einen Überblick über Systematik und Struktur des europäischen und nationalen Umweltrechts und wissen, wie die betriebliche Umsetzung erfolgen muss. Beim Aufbau und bei der Pflege eines prozessorientierten Managementsystems können Sie unterstützend mitwirken. Anhand von praktischen Übungen erarbeiten Sie sich mit der Unterstützung unserer qualifizierten Referenten eigene Lösungsansätze.

Inhalte

  • Basiswissen für die Einführung von Umweltmanagementsystemen
  • Anforderungen der EN ISO 14001
  • Forderungen der Verordnung (EG) 1221/2009 (EMAS)
  • Mehrforderungen der EMAS gegenüber der EN ISO 14001
  • Praxisorientierte Interpretationen der Normanforderungen
  • Basiswissen über Aufbau und Struktur von europäischem und nationalem Umweltrecht
  • Eckpunkte für die Umsetzung der umweltrechtlichen Forderungen in die betriebliche Praxis
  • Aufbau und Implementierung eines Managementsystems
  • Prozessbeschreibungen

Dauer

4 Tage

  • Führungskräfte aus allen Bereichen
  • Managementbeauftragte für Umwelt, Qualität und Arbeitsschutz
  • Betriebsbeauftragte, Umweltbeauftragte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Hinweis

Nach einer bestandenen Prüfung erhalten Sie ein TÜV SÜD Zertifikat.

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für eine individuelle Inhouse-Schulung!

Ihr Nutzen

  • Als UMF wirken Sie effektiv an Aufbau und Pflege eines Umweltmanagementsystems mit.
  • Sie können die Forderungen der EN ISO 14001:2015 und der Verordnung (EG) 1221/2009 (EMAS) in die betriebliche Praxis umsetzen.
  • Sie eignen sich zuverlässiges Basiswissen über europäisches und nationales Umweltrecht an.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


12.07.2022 - 15.07.2022
Online

Genügend freie Plätze

1.818,00 €

Veranstaltungsnummer

07-002-2207

Veranstaltungsort



Online

Unterrichtsplan

1: 12.07.2022|09:00-17:00
2: 13.07.2022|09:00-17:00
3: 14.07.2022|09:00-17:00
4: 15.07.2022|09:00-17:00

Preis

Teilnahmegebühr
1.180,00 €
Lernmittel
140,00 €
Prüfungsgebühr
195,00 €

Nettosumme

1.515,00 €
zuzüglich 20 % USt
303,00 €

Endpreis inkl. 20 % USt

1.818,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl




15.08.2022 - 18.08.2022
Online

Genügend freie Plätze

1.818,00 €

Veranstaltungsnummer

07-002-2208

Veranstaltungsort



Online

Unterrichtsplan

1: 15.08.2022|09:00-17:00
2: 16.08.2022|09:00-17:00
3: 17.08.2022|09:00-17:00
4: 18.08.2022|09:00-17:00

Preis

Teilnahmegebühr
1.180,00 €
Lernmittel
140,00 €
Prüfungsgebühr
195,00 €

Nettosumme

1.515,00 €
zuzüglich 20 % USt
303,00 €

Endpreis inkl. 20 % USt

1.818,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl




13.09.2022 - 16.09.2022
Online

Genügend freie Plätze

1.818,00 €

Veranstaltungsnummer

07-002-2211

Veranstaltungsort



Online

Unterrichtsplan

1: 13.09.2022|09:00-17:00
2: 14.09.2022|09:00-17:00
3: 15.09.2022|09:00-17:00
4: 16.09.2022|09:00-17:00

Preis

Teilnahmegebühr
1.180,00 €
Lernmittel
140,00 €
Prüfungsgebühr
195,00 €

Nettosumme

1.515,00 €
zuzüglich 20 % USt
303,00 €

Endpreis inkl. 20 % USt

1.818,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl




13.09.2022 - 16.09.2022
Online

Genügend freie Plätze

1.818,00 €

Veranstaltungsnummer

07-002-2209

Veranstaltungsort



Online

Unterrichtsplan

1: 13.09.2022|09:00-17:00
2: 14.09.2022|09:00-17:00
3: 15.09.2022|09:00-17:00
4: 16.09.2022|09:00-17:00

Preis

Teilnahmegebühr
1.180,00 €
Lernmittel
140,00 €
Prüfungsgebühr
195,00 €

Nettosumme

1.515,00 €
zuzüglich 20 % USt
303,00 €

Endpreis inkl. 20 % USt

1.818,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl




10.10.2022 - 13.10.2022
Online

Genügend freie Plätze

1.818,00 €

Veranstaltungsnummer

07-002-2210

Veranstaltungsort



Online

Unterrichtsplan

1: 10.10.2022|09:00-17:00
2: 11.10.2022|09:00-17:00
3: 12.10.2022|09:00-17:00
4: 13.10.2022|09:00-17:00

Preis

Teilnahmegebühr
1.180,00 €
Lernmittel
140,00 €
Prüfungsgebühr
195,00 €

Nettosumme

1.515,00 €
zuzüglich 20 % USt
303,00 €

Endpreis inkl. 20 % USt

1.818,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl




10.10.2022 - 13.10.2022
Online

Genügend freie Plätze

1.818,00 €

Veranstaltungsnummer

07-002-2212

Veranstaltungsort



Online

Unterrichtsplan

1: 10.10.2022|09:00-17:00
2: 11.10.2022|09:00-17:00
3: 12.10.2022|09:00-17:00
4: 13.10.2022|09:00-17:00

Preis

Teilnahmegebühr
1.180,00 €
Lernmittel
140,00 €
Prüfungsgebühr
195,00 €

Nettosumme

1.515,00 €
zuzüglich 20 % USt
303,00 €

Endpreis inkl. 20 % USt

1.818,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl




25.10.2022 - 28.10.2022
Online

Genügend freie Plätze

1.818,00 €

Veranstaltungsnummer

07-002-2213

Veranstaltungsort



Online

Unterrichtsplan

1: 25.10.2022|09:00-17:00
2: 26.10.2022|09:00-17:00
3: 27.10.2022|09:00-17:00
4: 28.10.2022|09:00-17:00

Preis

Teilnahmegebühr
1.180,00 €
Lernmittel
140,00 €
Prüfungsgebühr
195,00 €

Nettosumme

1.515,00 €
zuzüglich 20 % USt
303,00 €

Endpreis inkl. 20 % USt

1.818,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl




28.11.2022 - 01.12.2022
Online

Genügend freie Plätze

1.818,00 €

Veranstaltungsnummer

07-002-2214

Veranstaltungsort



Online

Unterrichtsplan

1: 28.11.2022|09:00-17:00
2: 29.11.2022|09:00-17:00
3: 30.11.2022|09:00-17:00
4: 01.12.2022|09:00-17:00

Preis

Teilnahmegebühr
1.180,00 €
Lernmittel
140,00 €
Prüfungsgebühr
195,00 €

Nettosumme

1.515,00 €
zuzüglich 20 % USt
303,00 €

Endpreis inkl. 20 % USt

1.818,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl




  • 1

Zuletzt gesehen

Alle anzeigen