04-035-23

Instandhaltungsmanager:in - TÜV

Präsenztraining​5 TageVirtuelles Klassenzimmer

Mit dem Streben nach Maintenance Excellence versetzen Sie sich in die Lage Ihre Instandhaltungsorganisation und -performance auf das nächste Level zu heben. Ihre Digitalisierungsstrategie wird die Grundlage für die Beherrschung zunehmend komplexer Vorgänge und Steuerung optimaler Ablaufprozesse. Unerwartete Anlagenstörungen oder fehlende Ersatzteile können ein ganzes Unternehmen schnell in kritische Situationen bringen. Im internationalen Wettbewerb ist die Instandhaltung zum strategischen Erfolgsfaktor für Produktionsunternehmen geworden. Nur durch eine proaktive Instandhaltungskultur sowie optimierte Abläufe und Strukturen, welche auf präventiven und intelligenten Strategien basieren, können Unternehmen diese Anforderungen erfüllen.Unsere Weiterbildung zum Instandhaltungsmanager – TÜV vermittelt die organisatorischen, methodischen und wirtschaftlichen Kenntnisse, um eine professionelle Instandhaltung zu betreiben. In zahlreichen Workshops erfahren Sie, welche Faktoren zur Kosteneffizienz und Leistungssteigerung beitragen können. Damit verbessern Sie sowohl die gesamte Anlagenverfügbarkeit als auch die Kosteneffizienz Ihrer Instandhaltungsorganisation.

  • Sie beherrschen die Grundlagen des Instandhaltungs- und Asset Managements zur strategischen Steuerung Ihrer Organisation.
  • Sie erkennen Optimierungspotenziale und können KVP-Prozesse implementieren und digitalisieren.
  • Sie erhöhen die Anlagenverfügbarkeit bei gleichzeitig höherer Kosteneffizienz.
  • Sie wissen, worauf es bei der Personalentwicklung von Instandhaltungsmitarbeitern ankommt.
  • Technische Instandhaltungsstrategien
  • Auftragsabwicklung und Prozesse
  • Digitalisierung von Prozessen und Aufbau einer smarten Instandhaltung (IH 4.0)
  • Vorausschauende Instandhaltung
  • Arbeitsvorbereitung, Planung
  • Anlagenwirtschaft
  • Organisationsstrukturen für technische Bereiche
  • Personalentwicklung von Instandhaltungsmitarbeitern
  • Ersatzteil- und Lieferantenmanagement
  • Optimierung der Materialwirtschaft
  • Instandhaltungscontrolling und Kennzahlen
  • Effektive Steuerung der Instandhaltung
  • Risikomanagement
  • IT- und Planungssysteme
  • Werksleiter:innen
  • Technische Leiter:innen
  • Instandhaltungsleiter:innen
  • Meister:innen in der Instandhaltung
  • Instandhaltungsingenieur:innen
  • Reliability Engineers
  • Instandhaltungsplaner:innen
  • Technische Mitarbeiter:innen in der Instandhaltung mit künftigen Planungs- oder Führungsaufgaben
  • Am Ende dieser Seite finden Sie die Informationen zur Online-Prüfung, die bei Online-Veranstaltungen zum Tragen kommen.
  • Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein TÜV SÜD Zertifikat
Nettopreis (exkl. USt.)
ab2.385,00 €

Termin buchen
Seminar buchen: Instandhaltungsmanager:in - TÜV
Filtern nach



Ab 21.10.2024
Online
2.385,00 € exkl. USt.

Veranstaltungsnr.
7478

Dauer
​5 Tage

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis

Nettopreis
2.385,00 €
20% USt.
477,00 €

Bruttopreis
2.862,00 €
Wie läuft eine Online-Prüfung ab?

 

Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Zuletzt gesehen

Alle anzeigen