04-005-23

Herstellen und Prüfen von Schaltschränken gem. EN 61439 (Inhouse)

Inhouse TrainingInhouse

Dieses Seminar vermittelt die Fachkenntnisse für das Herstellen und die Prüfung von Schaltschränken und Verteilern (Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen) nach den Bestimmungen der Reihe ÖVE/ÖNORM EN 61439 mit praktischem Schwerpunkt.

  • Wissensvermittlung durch einen Experten des TÜV SÜD.
  • Durch das normenkonforme Herstellen und Prüfen von Schaltschränken und Verteilern reduzieren Sie das Gefahrenpotenzial erheblich.
  • Rechtsgrundlagen
  • Normative Grundlagen
  • Auswahl von Schaltgeräten, Komponentenprüfung
  • Schutzklassen
  • Anforderungen an Gehäuse, Gehäuse-Schutzarten
  • Anschlüsse von Leitungen
  • Formen der inneren Unterteilung, innerer Aufbau von Schaltschränken und Verteiler (Verteilereinbauten und Verdrahtung)
  • Erwärmung
  • Mechanische Festigkeit
  • Kurzschlussfestigkeit
  • Isolations-/Spannungsfestigkeit (Luft- und Kriechstrecken)
  • EMV
  • Notwendige Prüfungen des Herstellers
  • Prüfungen an Verteilern / Schaltschränken vor Inbetriebnahme
  • Umbau von bestehenden Schaltschränken
  • Checklisten für Bauart- und Stücknachweise (Prüfungsnachweise für Typ- und Stückprüfung), Umfang der Überprüfung und Messmethoden
  • Anforderungen an Prüfmittel

Dieses Seminar richtet sich an Unternehmer, Elektrotechniker, Konstrukteure, Sicherheits- und Qualitätsfachkräfte sowie qualifizierte Techniker, die mit der Entwicklung, Fertigung und Prüfung von Schaltschränken und Verteiler befasst sind.

Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.


Inhouse-Seminar anfragen
Wie läuft eine Online-Prüfung ab?

 

Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Zuletzt gesehen

Alle anzeigen