03-036-23

Grundlagen des Datenschutzes in der Schweiz

Präsenztraining​1 TagBeginnerPräsenzseminar oder Virtuelles Klassenzimmer

Dieses Einführungsseminar als Präsenz- und Onlinekurs vermittelt Personen aus Unternehmen und Behörden, die bislang über kein einschlägiges Fachwissen verfügen, die wichtigsten Grundlagen und Grundkenntnisse im Sinne des neuen Schweizer Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG) und der neuen Schweizer Verordnung über den Datenschutz (DSV) sowie Unterschiede zur Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Sie werden befähigt, Datenschutzbelange in der täglichen Praxis zu verstehen und die Organisation des betrieblichen Datenschutzes aktiv zu unterstützen.

  • Sie erhalten eine fundierte Übersicht über die aktuellen Datenschutz-Grundlagen
  • Es werden Ihnen Handlungsempfehlungen aufgezeigt, welche Sie in Ihrem Unternehmen umsetzen sollten, um Datenschutz-konform zu agieren
  • Ihr Wissen befähigt Sie, in der Organisation des betrieblichen Datenschutzes aktiv mitzuwirken (z.B. in der Datenschutz-Koordination)
  • Einführung in den Datenschutz
  • Übersicht über das neue Schweizer Bundesgesetz über den Datenschutz DSG und der DSV sowie die wichtigsten Unterschiede / Gemeinsamkeiten zur DSGVO
    • Geltungsbereich
    • Rollen
    • Grundsätze für Datenbearbeitungen
    • Rechtmäßigkeit der Bearbeitung
    • Informationspflichten
    • Datenschutz-Folgenabschätzung
    • Betroffenenrechte
    • Meldepflichten
    • Persönlichkeitsverletzungen
    • Rechtfertigungsgründe
  • Verzeichnis von Bearbeitungstätigkeiten
  • Technische und organisatorische Maßnahmen
    • Vertraulichkeit
    • Verfügbarkeit
    • Integrität
    • Nachvollziehbarkeit
  • Grundlagen zu HR (Beschäftigtendatenschutz)
  • Datenschutzrisiken und deren Vermeidung im beruflichen Alltag
  • Grundlagen des Datenschutzmanagements

TÜV SÜD Teilnahmebescheinigung

Dieses Seminar richtet sich an:

  • Führungskräfte und Mitarbeiter:innen der Privatwirtschaft, die mit der Bearbeitung von Personendaten betraut sind
  • Datenschutzverantwortliche, die in der Organisation des betrieblichen Datenschutzes mitwirken sollen
  • Personen, die sich einen grundlegenden Überblick über das Thema Datenschutz verschaffen wollen
  • Personen, die bislang über kein einschlägiges Fachwissen verfügen und für das Thema sensibilisiert werden sollen
  • Die Inhalte dieses Seminars betreffen in der Regel mehrere oder alle Mitarbeiter:innen im Unternehmen. Deshalb eignet sich diese Schulung auch besonders gut als massgeschneidertes Inhouse-Seminar bei Ihnen vor Ort
  • Das Seminar ist auf 15 Teilnehmer:innen begrenzt
  • Kurssprache: Deutsch
Bruttopreis (inkl. USt.)
ab900,00 €

Termin buchen
Seminar buchen: Grundlagen des Datenschutzes in der Schweiz
Filtern nach



Ab 14.03.2024
Online
900,00 € inkl. USt.

Veranstaltungsnr.
8994

Dauer
​1 Tag

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis

Nettopreis
750,00 €
20% USt.
150,00 €

Bruttopreis
900,00 €

Veranstaltungsnr.
8996

Dauer
​1 Tag

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis

Nettopreis
750,00 €
20% USt.
150,00 €

Bruttopreis
900,00 €

Veranstaltungsnr.
9006

Dauer
​1 Tag

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Basel (CH)

Preis

Nettopreis
750,00 €
20% USt.
150,00 €

Bruttopreis
900,00 €

Veranstaltungsnr.
8998

Dauer
​1 Tag

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis

Nettopreis
750,00 €
20% USt.
150,00 €

Bruttopreis
900,00 €

Veranstaltungsnr.
9000

Dauer
​1 Tag

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis

Nettopreis
750,00 €
20% USt.
150,00 €

Bruttopreis
900,00 €

Veranstaltungsnr.
9002

Dauer
​1 Tag

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis

Nettopreis
750,00 €
20% USt.
150,00 €

Bruttopreis
900,00 €
Wie läuft eine Online-Prüfung ab?

 

Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Zuletzt gesehen

Alle anzeigen