03-035-23

DSGVO – Updateseminar und Praxisworkshop

Präsenztraining​1 TagBeginnerVirtuelles Klassenzimmer

Als benannter Datenschutzbeauftragter ist es wichtig, die eigenen Fachkenntnisse regelmäßig aufzufrischen und all die aktuellen Themen zu kennen, mit denen Datenschützer im beruflichen Alltag in Berührung kommen. Nur so lassen sich die Herausforderungen meistern, mit denen jeder Datenschutzbeauftragte täglich konfroniert wird. Idealerweise kombiniert man dies mit der Möglichkeit, die eigenen Themen im Kontext und mit Fachkollegen besprechen zu können. Genau diese bewährte Kombination bieten wir Ihnen in diesem Workshop. Mit uns können Sie Ihre Kenntnisse festigen, Ihr Wissen aktualisieren und Lösungsansätze für Ihre persönlichen Fragestellungen entwickeln. Zeitgleich weisen Sie die Aktualisierung Ihrer Fachkenntnisse als Datenschutzbeauftragter nach. Sie haben die Möglichkeit, uns im Vorfeld des Workshops Ihre Interessensgebiete wie auch Ihre Fragestellungen zu nennen. Wir stimmen den Workshop soweit wie möglich auf Ihre Wünsche und Anforderungen ab.

  • Sie bleiben als Datenschutzbeauftragter up to date.
  • Sie erhalten Antworten auf zentrale und brisante Fragen des Datenschutzes in einem anspruchsvollen Forum.
  • Sie sichern Ihre Datenschutzfachkunde durch die lösungsorientierte Bearbeitung von Fällen.
  • Im ersten Teil des Workshops besprechen wir die aktuellsten Themen und Entwicklungen im Datenschutz
  • Im zweiten Teil erarbeiten wir Lösungsansätze für Ihre ganz persönlichen Themen.
  • Im dritten Teil des Workshops wiederholen wir grundlegende Themen, die zum festen Handwerkszeug eines jeden Datenschutzbeauftragten gehören. Immer mit Bezug zu den aktuellen Themen und Entwicklungen in diesem Bereich. Sie können neben Ihren eigenen Fragestellungen insbesondere aus folgenden Themen auswählen und damit den Inhalt des Workshops mitbestimmen:
  • Zusammenarbeit mit den Aufsichtsbehörden, Prüfungen der Aufsichtsbehörden
  • Datenschutzmanagement (VVT, Datenschutzaudits usw.)
  • Auftragsverarbeitung, Joint Controllership
  • Internationale Datenübermittlungen
  • Personaldatenschutz, insbesondere Personalakte
  • Zulässige Werbeformen mit Kunden- und Interessentendaten
  • Unternehmenswebsite
  • Weitere von Ihnen selbst vorgeschlagene Themen

TÜV SÜD Teilnahmebescheinigung

Datenschutzbeauftragte und interessierte fachkundige Personen

  • Das Seminar ist auf 16 Teilnehmer:innen begrenzt.
  • Dieser Workshop ersetzt keine Basisqualifikation. Hierzu dient das Seminar Datenschutzbeauftragter DSB-TÜV.
Nettopreis (exkl. USt.)
ab660,00 €

Termin buchen
Seminar buchen: DSGVO – Updateseminar und Praxisworkshop
Filtern nach



Ab 05.07.2024
Online
660,00 € exkl. USt.

Veranstaltungsnr.
8447

Dauer
​1 Tag

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis

Nettopreis
660,00 €
20% USt.
132,00 €

Bruttopreis
792,00 €

Veranstaltungsnr.
8449

Dauer
​1 Tag

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis

Nettopreis
660,00 €
20% USt.
132,00 €

Bruttopreis
792,00 €

Veranstaltungsnr.
8451

Dauer
​1 Tag

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis

Nettopreis
660,00 €
20% USt.
132,00 €

Bruttopreis
792,00 €

Veranstaltungsnr.
8453

Dauer
​1 Tag

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis

Nettopreis
660,00 €
20% USt.
132,00 €

Bruttopreis
792,00 €

Veranstaltungsnr.
8455

Dauer
​1 Tag

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis

Nettopreis
660,00 €
20% USt.
132,00 €

Bruttopreis
792,00 €

Veranstaltungsnr.
8457

Dauer
​1 Tag

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis

Nettopreis
660,00 €
20% USt.
132,00 €

Bruttopreis
792,00 €

Veranstaltungsnr.
8459

Dauer
​1 Tag

Seminarplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online

Preis

Nettopreis
660,00 €
20% USt.
132,00 €

Bruttopreis
792,00 €
Wie läuft eine Online-Prüfung ab?

 

Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Zuletzt gesehen

Alle anzeigen