01-039-22

HAZOP - in Zusammenarbeit mit TÜV SÜD Schweiz AG


Präsenz Training
2 Tage
Intermediate
Präsenzseminar

  • Zergliedern der Anlage in Funktionseinheiten
  • Sollfunktion
  • HAZOP Leitwörter
  • Szenario Beschreibung
  • Vorteile und Nachteile der HAZOP Methode
  • Übung in Gruppen (inkl. Übung der HAZOP Moderation)

Dauer

2 Tage

Chemische, pharmazeutische und Nahrungsmittel - Industrie
Mitarbeitende der Prozessindustrie, speziell chemische und pharmazeutische Industrie, Chemiker und Ingenieure in Verfahrensentwicklung und Produktion.

Hinweis

Methode & Dokumentation

  • Der Kurs beschränkt sich auf die Durchführung einer HAZOP-Risikoanalyse anhand eines P&ID in einem Team von max. 5 Personen
  • Kursunterlagen

Voraussetzung

  • Erfordert grundlegende Kenntnisse des Faches.

Ihr Nutzen

  • Beherrschen der HAZOP Methode
  • Sitzungen organisieren
  • Anlage zergliedern, Sollfunktion formulieren und Leitworte anwenden können
  • Gefahren systematisch suchen und identifizieren können
  • Gruppen moderieren

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


21.11.2022 - 22.11.2022
Basel (CH)

Genügend freie Plätze

1.836,00 €

Veranstaltungsnummer

01-039-2201

Veranstaltungsort



Basel (CH)

Unterrichtsplan

1: 21.11.2022|09:00-16:00
2: 22.11.2022|09:00-16:00

Preis

Teilnahmegebühr
1.530,00 €

Nettosumme

1.530,00 €
zuzüglich 20 % USt
306,00 €

Endpreis inkl. 20 % USt

1.836,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl




  • 1

Zuletzt gesehen

Alle anzeigen