01-004-23

Auffrischungsschulung für Dampfkesselwärter:in (Inhouse)

Inhouse TrainingInhouse

Der Betrieb einer Dampfkesselanlage erfordert ganz-heitliches Wissen über die spezifischen Vorgänge in einer Dampfkesselanlage.

Sie müssen den neuesten Stand der verschiedenen Bautypen und Kesselausrüstungen kennen und mit den aktuellen Sicherheitsvorschriften und den geltenden normativen und gesetzlichen Vorschriften vertraut sein, damit Sie diese ordnungsgemäß bedienen können.

  • Maßeinheiten und physikalische Grundbegriffe
  • Messinstrumente
  • Brandschutz
  • Funktion, Bauteile und Bauarten
  • Regel-, Sicherheits- und Hilfseinrichtungen
  • Betrieb und Wartung
  • Gesetzliche Grundlagen des Arbeitnehmer/innenschutzes und der Gefahrenverhütung
  • Brennstoffe, Feuerungen
  • Filter und Emissionen
  • Speisewasser und Kondensation
  • Brennstofflagerung
  • Überhitzer, Vorwärmer und Regelung
  • Notstromeinrichtungen, Inselbetrieb und Netzbetrieb
  • Abfallentsorgung
  • Betrieb ohne ständige Beaufsichtigung

Dampfkesselwärter (Personen mit erfolgreich absolvierter Prüfung zum Dampfkesselwärter)

Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.


Inhouse-Seminar anfragen
Wie läuft eine Online-Prüfung ab?

 

Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Zuletzt gesehen

Alle anzeigen