03-901-22

Einführung in VDA ISA & TISAX® (E-Learning)

Online Training​ca. 60 MinutenOnlineE-Learning

Damit Unternehmen reibungslos kooperieren sind sie darauf angewiesen, Informationen auszutauschen, wie z. B. Vertragsdaten oder persönliche Daten der Ansprechpartner – also sensible Daten, die nicht jedem zugänglich gemacht werden dürfen. Zahlreiche Automobilhersteller aus der ganzen Welt verlangen von ihren Lieferanten und Dienstleistern ein TISAX®-Label für die Zusammenarbeit. Dieses beschreibt die Anforderungen an Informationssicherheit in der Automobilindustrie und soll garantieren, dass Informationen sicher ausgetauscht werden. In diesem selbstbestimmten Online-Training vermitteln wir Ihnen einen ersten Überblick zum Branchenstandard VDA ISA und dem Prüf- und Austauschmechanismus TISAX®.

Alle Kurse zu TISAX wurden auf die neue Version ISA 6.0 aktualisiert.

In diesem selbstbestimmten Online-Training erhalten Sie einen ersten Überblick,

  • warum Informationssicherheit so wichtig ist,
  • was hinter TISAX® steckt und warum es sinnvoll ist,
  • wie eine TISAX®-Prüfung (Assessment) abläuft und wer daran beteiligt ist,
  • welche Anforderungen Unternehmen für den TISAX®-Prüfprozess erfüllen müssen.
  • Allgemeines zu TISAX®
    • Welchen Hintergrund hat TISAX®?
    • Wie sind VDA ISA und TISAX® entstanden und warum sind sie sinnvoll?
  • Der TISAX®-Prüfprozess
    • Wer sind die Akteure im TISAX®-Prozess?
    • Wie läuft eine TISAX®-Prüfung (Assessment) ab?
    • Wie führe ich eine Selbsteinschätzung durch?
  • TISAX®-Anforderungen
    • Wer übernimmt die Verantwortung für den TISAX®-Prozess?
    • Wie sensibilisiere ich meine Mitarbeiter zum TISAX®-Prozess?
    • Wie beuge ich Fehlern im Prüfprozess vor?
    • Welche gesetzlichen und vertraglichen Bestimmungen muss ich einhalten?
    • Welche internen Richlinien und Regelungen sollte ich beachten?

Dieses Online-Training richtet sich an:

  • Führungskräfte
  • Managementbeauftragte
  • Fachverantwortliche

Die Ausbildung orientiert sich an deutschen Normen und Gesetzen.

Für einen reibungslosen Ablauf des Online-Trainings sind eine performante Internetverbindung sowie ein Standard-PC notwendig. Um Ihnen einen Zugang zur Verfügung stellen zu können ist eine personenbezogene E-Mail-Adresse Voraussetzung.

Nettopreis (exkl. USt.)
75,00 €

Wie läuft eine Online-Prüfung ab?

 

Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Zuletzt gesehen

Alle anzeigen