Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Prüfzeichen für elektrische Sicherheit

Zertifikatsdatenbank

Geltungsbereich: Geprüft wird ein elektrisches kosmetisches Permanent Make-Up-Gerät. Es darf ausschließlich von geschultem Personal verwendet werden, um Farbpigmente mit einer feinen Nadel in die obersten Hautschichten zu implantieren. (Hinweis: Die Prüfung der Farben, die den Bestimmungen der Tätowiermittel-Verordnung entsprechen sollen, ist nicht Bestandteil des Prüfzeichens.)

Prüfgrundlage: Als Grundlage für das Prüfzeichen dienen die Normen DIN EN 60335-1 (Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke – Teil 1: Allgemeine Anforderungen) und DIN EN 60335-2-23 (Teil 2-23: Besondere Anforderungen für Geräte zur Behandlung von Haut oder Haar).

Beschreibung aller möglichen Prüfzeichenaussagen:

  • Elektrische Sicherheit

    Das von TÜV SÜD Product Service zertifizierte Produkt wurde hinsichtlich seiner elektrischen Sicherheit geprüft.

  • Sicherheit geprüft

    Das TÜV SÜD-Prüfzeichen mit der Aussage „Sicherheit geprüft“ wird für Produkte auf freiwilliger Basis vergeben. Es bedeutet, dass das Produkt durch die unabhängige Sachverständigenorganisation TÜV SÜD Product Service auf die grundlegenden technischen Sicherheitsanforderungen hin überprüft und zertifiziert wurde.

  • Produktion überwacht

    Die wiederkehrende Überwachung der Produktion eines Produkts ist Grundvoraussetzung für eine Zertifizierung mit einem Prüfzeichen. Die Prüfung des Produkts, wie auch die regelmäßige Überprüfung der Produktionsstandorte ist immer erforderlich.

    Es wird durch die unabhängige Sachverständigenorganisation TÜV SÜD Product Service kontrolliert, ob der Hersteller in der Lage ist, die Produkte in gleichbleibender Serienqualität nach den Erfordernissen zu produzieren, und über das dafür notwendige Qualitätswesen, wie zum Beispiel Wareneingangskontrolle, Materiallisten, und auch eine Endproduktprüfung verfügt.

    Darüber hinaus muss sichergestellt werden, dass das erforderliche Mess- und Prüfequipment kalibriert ist. Im Rahmen der Überwachung werden zum Beispiel die sicherheitskritischen Bauteile oder weitere verwendete Materialien überprüft. Bei nicht autorisierten Veränderungen des Produkts erlischt die Gültigkeit des Zertifikats und das TÜV SÜD-Prüfzeichen darf nicht mehr verwendet werden.

Wissenswert

Richtige Verwendung Pruefzeichen
Broschüre

Richtige Verwendung von Prüfzeichen

Ein Prüfzeichen von TÜV SÜD bringt viele Vorteile. Es muss jedoch richtig angebracht werden.

Wie Sie Fehler vermeiden

Next steps

WORLDWIDE

Germany

German