Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Funktionale Sicherheit – Modul 1: Übersicht und Management der Funktionalen Sicherheit nach ISO 26262 2nd Edition

Lernen Sie die Anforderungen der ISO 26262 und qualifizieren Sie sich zum "Functional Safety Engineer"

09-031

Das neue Seminar Modul 1: Übersicht und Management der Funktionalen Sicherheit nach ISO 26262 2nd Edition dient dazu, einen kompletten Überblick über die Anwendung der ISO 26262 2nd Edition im Bereich der Automotive Industrie zu bekommen. Sie erhalten eine Einführung in den Sicherheitslebenszyklus und die wichtigsten planerischen Tätigkeiten für die Entwicklung von sicherheitsrelevanten Funktionalitäten. Die Bände 1 – 12 der ISO 26262 und die daraus resultierenden Tätigkeiten für die Planung der jeweiligen Rolle (OEM, Tier 1, Tier 2) werden näher erklärt. Die Schulung eignet sich für Führungskräfte, Qualitätsmanager, Projektleiter, Safety Manager sowie für alle Anwender der ISO 26262, die sich einen Überblick über die zusätzlichen Aufwände zum Standard-QM-Entwicklungsprozess verschaffen wollen. Als Ergebnis des Schulungstages kennen Sie alle wichtigen Schritte des Sicherheitslebenszyklus nach ISO 26262 2nd Edition und wissen, welche Sicherheitsaktivitäten wie gesteuert werden sollten.

Inhalte

  • Was bedeutet funktionale Sicherheit für Sie?
  • Einführung in das Safety Management
  • projektunabhängig
  • während der Entwicklung
  • nach Produktionsbeginn
  • Safety Planung
  • Unterstützende Prozesse
  • FMEA und FTA im Sicherheitslebenszyklus – kurze Übersicht
  • Rollenabhängiges Assessment und Zertifizierungsverfahren

TeilnehmerInnenkreis

Manager, Safety Manager, Software-Entwickler, Hardware-Entwickler, Projektleiter, Qualitätsbeauftragte, Testingenieure sowie alle Anwender der ISO 26262, die sich schwerpunktmäßig mit der Entwicklung von programmierbaren elektronischen Komponenten und/oder Sicherheitssystemen beschäftigen und diese Entwicklung auf Basis des international anerkannten Standards ISO 26262 2nd Edition durchführen möchten.ssment und Zertifizierungsverfahren

Nutzen

  • Sie erhalten einen kompletten Überblick über die Anwendung der ISO 26262 2nd Edition im Bereich Automotive.
  • Sie kennen den Sicherheitslebenszyklus und die wichtigsten planerischen Tätigkeiten.
  • Sie können die Sicherheitsaktivitäten gezielt steuern.

Abschluss

TÜV SÜD Bescheinigung, bei Abschluss aller vier Module samt Prüfung: TÜV SÜD Zertifikat

Preis exkl. USt

790,00 € Teilnahmegebühr

Dauer

1 Tag

Termine

  • 17.05.2021, Online (Englisch)
  • 09.08.2021, Online (Englisch)
  • 11.10.2021, Online (Englisch)
  • 15.11.2021, Online (Englisch)
  • Termine auf Anfrage
  • Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für firmeninterne Trainings

ZUR ANMELDUNG >>

Next steps

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa