Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Die QM-Methode 5-Why (Deutsch)

Erlernen Sie die zielgerichtete QM-Methode „5-Whys“ und finden Sie die wahre Ursache eines Problems schnell und sicher.

10-909

Um ein auftretendes Problem lösen zu können, gilt es, erst einmal herauszufinden, was die wirkliche Ursache eines Problems ist. Oftmals springt man nämlich auf die naheliegendste Ursache und wundert sich, warum das Problem weiterhin bestehen bleibt. Genau diesem Phänomen tritt die QM-Methode „5-Why“ entgegen, indem sie Sie zum Kern des Problems führt.Erlernen Sie die zielgerichtete QM-Methode „5-Why“ und finden Sie die wahre Ursache eines Problems schnell und sicher. Erarbeiten Sie sich diese Methode des Hinterfagens zeit- und ortsunabhängig mit Hilfe des E-Lernings „5-Why“. Am Ende des E-Learning können Sie ihr Wissen mit einem Quiz überprüfen.

KURSINHALTE

  • Vorstellung der Methode „5-Why“

  • Anwenden der Methode an einem Fallbeispiel

  • Hinweise zu den Fallstricken der Methodenanwendung

  • Abschlussquiz

NUTZEN

  • Sie können mit Hilfe des E-Learnings zeit- und ortsunabhängig die viel genutzte QM-Methode „5-Why“ entweder alleine oder auch im Team gemeinsam erarbeiten. Anhand eines Fallbeispiels lernen Sie die Methode anzuwenden.

TEILNEHMERINNENKREIS

  • Alle, die den Kern eines Problems entdecken möchten
  • Fach- und Führungskräfte mit Bezug zum Qualitätsmanagement

VORAUSSETZUNGEN

  • Für einen reibungslosen Ablauf des Kurses sind eine DSL-Internetverbindung und ein Web-Browser mit aktiviertem Flash-Player notwendig. Sowie ein Standard-PC mit Soundkarte und möglichst einen Kopfhörer.

ABSCHLUSS

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

PREIS EXKL. UST

89,00 € Teilnahmegebühr

DAUER

ca. 20 Minuten Laufzeit

HINWEIS

  • Nach Buchung erhält jeder Teilnehmer eine auf 365 Tage beschränkte, personalisierte Lizenz zur Nutzung der E-Learning Kursinhalte

ZUR ANMELDUNG >>

Next steps

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa