Haftbarkeit Unternehmen Stresstest, Richterhammer auf Tisch vor Bücherregal

Stresstest für Unternehmen mit technischen Bereichen

Analyse der Umsetzung der Gesetzesgrundlagen und grundlegenden Unternehmerpflichten

Analyse der Umsetzung der Gesetzesgrundlagen und grundlegenden Unternehmerpflichten

Nehmen sie alle verantwortungen und pflichten korrekt wahr?

Sind Sie im Schadensfall juristisch belastbar abgesichert?

Jedes Jahr entstehen in Unternehmen mit technischen Bereichen Schäden durch Brände und Unfälle mit Sachschäden, Verletzten oder schlimmstenfalls Toten. 

Im Anschluss eines Schadensereignisses werden Ermittlungen eingeleitet, um die Ursachen und Verantwortlichen zu bestimmen. Das liegt im Interesse von Versicherern, Berufsgenossenschaft und Staatsanwaltschaft. 

Oft stellen die verantwortlichen Führungskräfte dann fest, dass Sie unwissentlich Vorgaben, Verordnungen und Gesetze nicht korrekt umgesetzt haben und teils sogar persönlich zur Haftung gezogen werden.

Die Experten von TÜV SÜD werden regelmäßig von der Staatsanwaltschaft als Gutachter und Sachverständige zu diesen Vorfällen hinzugezogen.

Die Probleme sind oft ähnlich:

  • Es wurden in der Vergangenheit Verantwortlichkeiten festgelegt, dann aber jahrelang nicht mehr den aktuellen Anforderungen angepasst.
  • Das Personal ist für die übertragenen Aufgabe ungeeignet oder nicht ausreichend geschult / qualifiziert.

In den meisten Fällen liegt dann die Schuld beim Unternehmer bzw. Geschäftsführer

Lassen Sie es nicht dazu kommen! 

Unser Stresstest für Ihr Unternehmen

TÜV SÜD unterzieht Ihr Unternehmen einem umfassenden Stresstest und findet Schwachstellen und Mängel bei Technik, Ausbildung / Belehrung und der Organisationsstruktur. 

So gehen wir vor

  • Anhand der Firmenstruktur und dem Umfeld werden mögliche Schadenseintritte simuliert, z.B. Brandfall / Explosion oder Personenschaden.
  • Die Schadenfälle werden behandelt, wie es bei einem tatsächlichen Schadensfall erfolgen würde. 
  • Auf Basis der Simulation wird ein Bericht / Gutachten erstellt, wie es die Staatsanwaltschaft im tatsächlichen Schadensfall fordert. 
  • Lücken in Dokumentation, Personalqualifikation, Organisationsstruktur und Unternehmerpflichten werden aufgezeigt.
  • Ein mögliches Organisationsverschulden wird sichtbar gemacht. 
  • Ein bestehendes Risiko / Führungsrisiko kann vom Unternehmer eingeordnet und bearbeitet werden.

 

Ihre Vorteile:

  • Sie kennen die möglichen Konsequenzen, ohne dass ein realer Schadensfall eintritt
  • Sie können sofort Ihre Risiken bewerten und minimieren
  • Sie erhöhen gleichzeitig die Produktionssicherheit

Next steps

WORLDWIDE

Germany

German