Prüfung und Bewertung von Lebensmittel­kontaktmaterialien

Sicherstellung der gesetzlichen Konformität

Sicherstellung der gesetzlichen Konformität

Schaffen Sie Vertrauen bei ihren Kunden

Die Sicherheit und rechtliche Konformität von Lebensmittelkontaktmaterialien (Food Contact Materials, FCM) sind für die Qualität von Lebensmitteln und für die Gesundheit der Verbraucher von entscheidender Bedeutung. Auf europäischer und nationaler Ebene gelten einschlägige Anforderungen an Gegenstände und Materialien, die bei der Produktion, Zubereitung, Lagerung oder Verpackung mit Lebensmitteln in Berührung kommen. Für die Einhaltung der gesetzlichen Regelungen sind Produktprüfungen für jeden in der Lieferkette von Lebensmittelkontaktmaterialien unerlässlich, da er die entsprechenden Nachweise bereithalten muss.

Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH unterstützt Sie in dieser komplexen Thematik. Wir prüfen Ihr Produkt begleitend mit einer umfangreichen persönlichen Beratung, erarbeiten Ihren individuellen und umfassenden Prüfplan und untersuchen das Lebensmittelkontaktmaterial im firmeneigenen Prüflabor. Die anschließende rechtliche Bewertung der Ergebnisse erfolgt auf Grundlage der aktuellen produktspezifischen gesetzlichen Anforderungen.

Haben Sie individuelle Fragestellungen und benötigen entwicklungs- oder prozessbegleitende Untersuchungen? Gerne können wir unsere Prüfungen an Ihren Bedarf anpassen und Sie bei der Messung spezifischer Parameter unterstützen. Unser Angebot umfasst auch die Vorbereitung Ihrer Produkte auf nahende Gesetzesänderungen und in die Kritik geratene Inhaltsstoffe, wie zum Beispiel Bisphenol A (BPA), Bisphenol S (BPS) oder Styrol. 

So können wir Sie unterstützen

Folgende Produktgruppen prüfen wir für Sie:

Folgende gesetzliche / regulatorische Vorgaben liegen der Bewertung der Prüfergebnisse zugrunde:

  • Kunststoffe
  • Metalle und Legierungen
  • Emaillierte Gegenstände
  • Glas und Keramik
  • Silikone
  • Ionenaustauscher und Adsorberharze
  • Granulierte und pulverisierte Aktivkohle
  • Druckfarben
  • Lacke und Kleber
  • Natur- und Synthesekautschuk
  • Holz
  • Verordnung (EG) Nr. 1935/2004 - Rahmenverordnung
  • Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB)
  • Bedarfsgegenständeverordnung (BedGgstV)
  • Verordnung (EU) Nr. 10/2011 – Kunststoffverordnung (PIM)
  • Europäische Resolutionen
  • BfR-Empfehlungen
  • DIN EN ISO – Normen

 

Next steps

WORLDWIDE

Germany

German