4114011-2022

Befähigte Person für die Prüfung von Leitern, Tritten und fahrbaren Arbeitsbühnen

Leitern prüfen - Absturzunfälle verhindern und Kosten reduzieren


Präsenz Training
1 Tag
Austausch mit Experten
Präsenz Training oder Virtuelles Klassenzimmer

Tragbare und fahrbare Leitern, Tritte und fahrbare Arbeitsbühnen (Roll-/Fahrgerüste), die nicht in arbeitssicherem Zustand sind, stellen eine große Gefahr für die Mitarbeiter dar: Jeder dritte Absturzunfall führt zur Arbeitsunfähigkeit. Die Betriebssicherheitsverordnung verlangt daher, dass in jedem Unternehmen Leitern und Tritte wiederkehrend auf ihren ordnungsgemäßen Zustand überprüft werden. Bei fahrbaren Arbeitsbühnen (Roll-/Fahrgerüste) hängt die Sicherheit von den Montagebedingungen ab, deshalb müssen diese nach jeder Montage und vor jeder Benutzung geprüft werden. Dafür fehlen im Betrieb jedoch oft die zur Prüfung befähigten Personen. Dieses eintägige Fachseminar vermittelt Ihnen die Kenntnisse, die Sie als Befähigte Person für die Prüfung von Leitern, Tritten und fahrbaren Arbeitsbühnen (Roll-/Fahrgerüste) gemäß BetrSichV, TRBS 2121 Teil 2 sowie DGUV Information 208-016 und 201-011 benötigen. Sie lernen die betreffenden Rechtsvorschriften und die damit verbundenen Verantwortungs- und Haftungsfragen kennen. Dazu wird Ihnen das notwendige praktische Know-how vermittelt, um die Funktionstüchtigkeit der Leitern, Tritte und fahrbaren Arbeitsbühnen prüfen zu können. Nach erfolgreichem Abschluss bestätigt Ihnen das Zertifikat, dass Sie die wiederkehrenden Überprüfungen eigenverantwortlich, fachkundig und rechtssicher durchführen können.

Inhalte

  • BetrSichV, TRBS 2121 Teil 2
  • DGUV Information 208-016, DGUV Information 201-011 und ihre Umsetzung
  • Normen (DIN EN 131, DIN 4567, DIN EN 14183, DIN EN 1004) und Vorschriften
  • Verantwortung und Haftung
  • Aufgaben und Pflichten der zur Prüfung befähigten Person
  • Arbeitssicherheit beim Umgang mit Leitern, Tritten und fahrbaren Arbeitsbühnen
  • Grundlagen der Prüfung von Leitern, Tritten und fahrbaren Arbeitsbühnen
  • Prüfung von Leitern, Tritten und fahrbaren Arbeitsbühnen: Hinweise zum optimalen Vollzug im eigenen Unternehmen oder als Dienstleister
  • Bestimmungsgemäße Verwendung
  • Abschlussprüfung

Dauer

1 Tag

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

  • Haustechnisches Fachpersonal
  • Hausmeister
  • Haustechniker
  • Instandhalter
  • Sicherheitsbeauftragte
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Voraussetzung

Sie erfüllen die in der BetrSichV genannten Anforderungen an Befähigte Personen (themenrelevante Berufsausbildung, Berufserfahrung, zeitnahe berufliche Tätigkeit).

Abschluss

Zertifikat der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

  • Sie erhalten einen Weiterbildungspunkt Arbeitsschutz beim VDSI.
  • Unser Seminar ist mit digitalen Lerneinheiten angereichert. Um Ihnen einen Zugang zu unserer Lernplattform zur Verfügung zu stellen, ist eine personenbezogene E-Mail-Adresse Voraussetzung. Wir bitten dies zu beachten.

Ihr Nutzen

  • Sie können Leitern, Tritte und fahrbare Arbeitsbühnen (Roll-/Fahrgerüste) sachkundig prüfen und ermöglichen eine gefahrlose Benutzung.
  • Vorgeschriebene wiederkehrende Prüfungen können von eigenem Personal durchgeführt werden.
  • Sie können die Dienstleistung anderen Unternehmen anbieten.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


12.12.2022 - 12.12.2022
München

Genügend freie Plätze

714,00 €

Veranstaltungsnummer

4114011-22-0020

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Unterrichtsplan

12.12.2022 | 08:30 - 17:00

Preis

Teilnahmegebühr
530,00 €
Prüfungsgebühr
70,00 €

Nettosumme

600,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
114,00 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

714,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

15.12.2022 - 15.12.2022
Leipzig

Genügend freie Plätze

Garantierte Durchführung

714,00 €

Veranstaltungsnummer

4114011-22-0059

Veranstaltungsort

wird noch bekanntgegeben

Unterrichtsplan

15.12.2022 | 09:00 - 17:30

Preis

Teilnahmegebühr
530,00 €
Prüfungsgebühr
70,00 €

Nettosumme

600,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
114,00 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

714,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

19.12.2022 - 19.12.2022
- Online -

Ein Baum pro Buchung

714,00 €

Veranstaltungsnummer

4114011-22-0010

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Unterrichtsplan

19.12.2022 | 09:00 - 17:30

Preis

Teilnahmegebühr
530,00 €
Prüfungsgebühr
70,00 €

Nettosumme

600,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
114,00 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

714,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

Zuletzt angesehen

Alle anzeigen